Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8633
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von m1009 » Donnerstag 26. November 2015, 13:08

DU bist der Beste! [genau]



leonidas
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 158
Registriert: Montag 2. November 2015, 16:44

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von leonidas » Donnerstag 26. November 2015, 14:34

m1009 hat geschrieben:DU bist der Beste! [genau]
Nicht der Beste, aber ganz gut.
Ich habe mich intensiv mit dem Thema der Aversion des Westens gegen Russland beschäfftigt, nicht nur nach
WK 2, die Angst, bzw die propagierte Angst vor Russland, die eigentlich bereits im Rapallo begann , der Gedanke von Rapallo wie ein Damoklesschwert über den Häuptern der westlichen Politikern schwebt.

Und natürlich auch mit den territorialen Interessen des Westens gegenüber Russlands noch wärend des WK 1 , als von England und Frankreich geplant war, starke militärische Kontingente in Russland anzulanden, Russland wieder in den Krieg gegen Deutschland zu führen.

Seit 1922 ist das Verhäntis des Westens zu Russland von dauerndem Misstrauen geprägt und das hat Gründe.
Anfangs war es die Angst, vor der Idee des Kommunismus, die von den Industrienationen als bedrohlich angesehen wurde, dann der Missbrauch der menschlichen Resourcen der CCCP im Kampf gegen Hitler, denn mit lend-lease erkauften sich die USA die Schonung amerikanischen Blutes, was ganz offen zugegeben wurde.

Und als dann die Einflussnahme auf die CCCP nach WK 2 nicht im Sinne des Westens lief, lend lease sollte dann verlängert werden, wenn die USA innenpolitisch Einfluss auf die CCCP bekämen, sich die CCCP diese Einmischung in ihre inneren Anglegenheiten verbat, wurde ein zu bekämpfender Popanz aufgebaut, der er heute wieder ist.
Wiesagte schon Thomas Mann ? " "der Antikommunismus ist die Torheit des 20. Jahrhunderts"
Damit meinte er nicht, dass Kommunismus erstrebenswert war sondern, dass die Reaktionen des Westens auf den Kommunismus töricht waren.

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7829
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von Dietrich » Donnerstag 26. November 2015, 15:09

leonidas hat geschrieben:Nicht der Beste, aber ganz gut.
Bild Pfuuuuh
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von CSB_Wolf » Donnerstag 26. November 2015, 16:14

Bild

leonidas
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 158
Registriert: Montag 2. November 2015, 16:44

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von leonidas » Donnerstag 26. November 2015, 21:08

Dietrich hat geschrieben:
leonidas hat geschrieben:Nicht der Beste, aber ganz gut.
Bild Pfuuuuh
dietrich, du willst doch sicher als Moderator für voll genommen werden, dann kannst ruhig auf den o.g.Quatsch verzichten.

Jeder meiner Beiträge hat Hand und Fuß , ich weiss das. Für Einige in Eurem ilüstren Kreis mag das wie ein rotes Tuch sein, mich kratzt das nicht .
Ich schreibe letztlich auch hier nur zur Zerstreuung.



Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1371
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von Okonjima » Freitag 27. November 2015, 00:03

leonidas hat geschrieben:
Dietrich hat geschrieben:
leonidas hat geschrieben:Nicht der Beste, aber ganz gut.
Bild Pfuuuuh[/quote

Jeder meiner Beiträge hat Hand und Fuß , ich weiss das. Für Einige in Eurem ilüstren Kreis mag das wie ein rotes Tuch sein, mich kratzt das nicht .
Ich schreibe letztlich auch hier nur zur Zerstreuung.
Wenn man sich das lange genug einredet, glaubt man es irgendwann auch... ;)

https://www.youtube.com/watch?v=NBdF3JNgnpo
"Im Wald da steht ein Ofenrohr, nu stellt euch ma die Hitze vor!"

leonidas
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 158
Registriert: Montag 2. November 2015, 16:44

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von leonidas » Freitag 27. November 2015, 01:16

Okonjima hat geschrieben:
leonidas hat geschrieben:
Dietrich hat geschrieben: Bild Pfuuuuh[/quote

Jeder meiner Beiträge hat Hand und Fuß , ich weiss das. Für Einige in Eurem ilüstren Kreis mag das wie ein rotes Tuch sein, mich kratzt das nicht .
Ich schreibe letztlich auch hier nur zur Zerstreuung.
Wenn man sich das lange genug einredet, glaubt man es irgendwann auch... ;)

https://www.youtube.com/watch?v=NBdF3JNgnpo
nö, ich weiß es, ich habe eine recht gute Allgemeinbildung, spreche und schreibe 3,4 Fremdsprachen ganz gut, bin weit gereist, kann mir 2- 3 Úrlaubsreisen im Jahr gönnen, bin seit rd. 40 Jahren erfolgreich als Unternehmer, stehe politisch ziemlich links , habe eine gute, attraktive Frau, unser Sohn übersprang die 1. Klasse - übrigens aufgrund der Erziehung meiner Frau - machte sein Abi mit 1,2 und studiert nun an der TU Berlin Biotechnologie/Biomedizin, Ich bin gesund, ich bin also ein zufriedener Mensch, auch mal unglücklich, aber nie unzufrieden. .

biste neidisch , ?,

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1371
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von Okonjima » Freitag 27. November 2015, 01:39

Ist die verkürzte Version schon als T-Shirt erhältlich?
Junge - Du willst auf auf allen Gebieten "Champions League spielen", hast aber den Humor einer Amöbe!
Von daher eher Bedauern...!!! [schaf]
"Im Wald da steht ein Ofenrohr, nu stellt euch ma die Hitze vor!"

_RGP_
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 206
Registriert: Freitag 6. Februar 2015, 15:01

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von _RGP_ » Freitag 27. November 2015, 11:59

Okonjima hat geschrieben:Ist die verkürzte Version schon als T-Shirt erhältlich?
>> Klar doch <<

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7829
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Treibt die Russen in Ihre asiatische Steppe zurück, wo sie hingehören

Beitrag von Dietrich » Freitag 27. November 2015, 12:50

Ich hatte mir schon überlegt
- kennt er den Spruch "Eigenlob stinkt? (Kennen sogar meine Kinder)
- hat er genug Humor, um auch mit solchem darauf zu reagieren (haben sogar meine Kinder).

Ergebnis: Nein und nein. Nicht überrascht.
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“