Dringend ! Ausrichtung für Astra

Endlich mal wieder Tatort anschauen. Hier sind Themen rund um den Empfang und die Konservierung der bewegten Bilder zu finden.
Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von Sibirier » Montag 22. März 2010, 15:58

Also ich habe mit meiner 90er Schüssel RTL drin. Nur Axel hat sie wohl etwas "abgedreht" wegen NTV....
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....



Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3675
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von Axel Henrich » Montag 22. März 2010, 15:59

bella_b33 hat geschrieben:kein RTL mehr? So schwach mit der 90er?
Naja da zuckt irgendwas und vlt. mit einer hochwertigen Schuessel, einem richtig guten LNB mit wirklichen 0,4 dB und einem Reciever mit niedrigem Treshold ginge was. Dazu die Halterung umbauen und, und, und - nee dieser Aufwand fuer ein Programm...

-ah-

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3675
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von Axel Henrich » Montag 22. März 2010, 16:04

Sibirier hat geschrieben:Also ich habe mit meiner 90er Schüssel RTL drin. Nur Axel hat sie wohl etwas "abgedreht" wegen NTV..
Na du bist ja auch in Moskau, wir sprechen ja ueber Russland ... ;)
Aber 600km entsprechen im Grenzbereich Welten und das die Anlage drehbar ist, ist ja eher noch von Vorteil von wegen genaue Einstellung.

-ah-

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von Sibirier » Montag 22. März 2010, 16:06

Aber trotzdem, kommt mir bald eine 2m-Astra-Schüssel auf's Dach.... lasst es erstmal Sommer werden.... ;)
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11349
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von bella_b33 » Montag 22. März 2010, 16:13

Axel Henrich hat geschrieben: nee dieser Aufwand fuer ein Programm...
Oder bei mir: dieser Aufwand für 5,5 Programme(ARD, ZDF, RTL, RTL II, Arte, DW TV, wovon ich fast nur 2 gucke) :lol:. VOX, das Vierte und Super RTL waren sicher keine Mega-Supersender, aber erweiterten seinerzeit doch die Auswahl an Programmen ein wenig.

Axel, falls es Dir hilft: Ich hab noch ein Doppel LNB "Golden Interstar" daheim rumliegen. ist glaub 0,2er oder 0,3er. Eines von Denen, die der lokale Sat Spezi hier verbaut. Da ich seit 2008 auf ein Verstärker LNB gewechselt hab, brauch ichs nichtmehr.

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."



Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3675
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von Axel Henrich » Montag 22. März 2010, 16:36

bella_b33 hat geschrieben:Oder bei mir: dieser Aufwand für 5,5 Programme [...] aber erweiterten seinerzeit doch die Auswahl an Programmen ein wenig.

Das schon, aber geschaut habe ich auch wenig. Schau dir mal den Mast an, der hat selbst schon mit der 90er zu tun, den muesste ich dann auch noch wechseln:

Bild

Danke Silvio fuer das Angebot, aber ich bin ausgeruestet ... ;-)

-ah-

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11349
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 23. März 2010, 15:44

Okay, nur für den Fall der Fälle ;). Bei mir frissts eh nur Staub! Vielleicht schnall ich dem Kollegen von Nizhny mal ne Schüssel auf seinen Jeep, damit es ihm nicht so langweilig bei den langen Fahrten ist :lol:
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3675
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von Axel Henrich » Dienstag 23. März 2010, 16:16

bella_b33 hat geschrieben:Bei mir frissts eh nur Staub! Vielleicht schnall ich dem Kollegen von Nizhny mal ne Schüssel auf seinen Jeep, damit es ihm nicht so langweilig bei den langen Fahrten ist :lol:
Die Duos sind immer so ein bischen zickig mit Multischaltern zu bedienen, dagegen sind Singles, oder Quattros ziemlich "schmerzbefreit" zu handeln.
Fuer Boote gibt es doch diese kleinen selbstausrichtenden Antenen, also Tricolor koennte er damit sicher eine Weile schauen ... ;) zumindest bis DVB-T flaechendeckend zur Verfuegung steht. Sieht bestimmt auch lustig aus, mit so nem Dom auf dem Dach ... ;)

-ah-

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11349
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 23. März 2010, 16:35

Axel Henrich hat geschrieben:Sieht bestimmt auch lustig aus, mit so nem Dom auf dem Dach ...
Hehe, ja, die Dinger richten sich sogar selbst aus, in ca. 8 Sekunden! solche Di-Seq Multischalter hatte ich bisher noch nicht in Verwendung, da ich nur ein LNB und eine statische Schüssel hab.
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8890
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Dringend ! Ausrichtung für Astra

Beitrag von m1009 » Dienstag 23. März 2010, 18:40

bella_b33 hat geschrieben:Vielleicht schnall ich dem Kollegen von Nizhny mal ne Schüssel auf seinen Jeep, damit es ihm nicht so langweilig bei den langen Fahrten ist :lol:
Auf russ. strassen wird's nicht langweilig....
Denken ist wie googeln, nur krasser!



Antworten

Zurück zu „#TV | #Video | #Satellit | #Livestream“