Warum leben wir eigentlich hier ...

Hier findest Du Insiderinformationen zum mittel- oder langfristigen Aufenthalt in Russland die Dir helfen das Leben in Russland zu meistern. Du lebst (noch) nicht in Russland? Dann könnte dieses Unterforum für Dich besonders interessant sein, damit Du von unseren Erfahrungen profitierst. Expats are welcome!
Ralph
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 417
Registriert: Sonntag 14. Mai 2006, 00:18
Wohnort: Hamburg, Odessa
Kontaktdaten:

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von Ralph » Montag 21. Januar 2008, 17:27

Also ich kann mich eigentlich Norbert nur anschliessen. Zwar lebe ich nicht in RU, aber die vielen Reisen nach Moskau, in die Provinz und auch die Ukraine nicht zu vergessen haben mich für den Alltag geprägt. ;)

Ich sehe vieles lockerer, weiss viele Sachen, die in D selbstverständlich sind, zu schätzen. Sei es die heisse Dusche morgens oder auch viele doch sehr klare Wege in D die man einhalten muss/kann. Das Leben in D kommt dann doch manchal wie das Paradies vor wenn man speziell das Leben in der Provinz sieht.

Selber würde ich schon gern für eine begrenzte Zeit in Moskau leben, aber die Anforderungen sind doch schon ziemlich abschreckend. Mal schauen was die Zukunft bringt.

Ralph
Du weißt so lange nichts von einer Frau, bis du ihr vor Gericht begegnest... (Zitat: Norman Mailer, Norman Kingsley Mailer, amerikan. Schriftsteller, 1969 u. 1980 Pulitzer-Preis, 1923 - 2007)



Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4922
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von zimdriver » Montag 21. Januar 2008, 20:40

... komm mal rüber, Ralph. So schlimm ist es ja nun auch wieder nicht... Ausserdem kannst Du Dir einen schönen Umzugscontainer packen, Du weisst ja, was am meisten fehlen wird. Und wenn nicht: Wir geben ein paar bestellungen auf und helfen Dir, den Container zu füllen 8)

Ralph
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 417
Registriert: Sonntag 14. Mai 2006, 00:18
Wohnort: Hamburg, Odessa
Kontaktdaten:

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von Ralph » Montag 21. Januar 2008, 21:13

zimdriver hat geschrieben:... komm mal rüber, Ralph. So schlimm ist es ja nun auch wieder nicht... Ausserdem kannst Du Dir einen schönen Umzugscontainer packen, Du weisst ja, was am meisten fehlen wird. Und wenn nicht: Wir geben ein paar bestellungen auf und helfen Dir, den Container zu füllen 8)
das wird dann aber ein grosser Container, 40 Fuss reicht da wohl nicht. Ne ist schon ok so wie jetzt, ab und an mal back to the roots und dann wieder heim zu Muttern. :lol:

Aber so ein bisschen vermisse ich schon die "sovjetische" Seele 8) hier im gefühlskalten D :cry:
Du weißt so lange nichts von einer Frau, bis du ihr vor Gericht begegnest... (Zitat: Norman Mailer, Norman Kingsley Mailer, amerikan. Schriftsteller, 1969 u. 1980 Pulitzer-Preis, 1923 - 2007)

Paulchen

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von Paulchen » Montag 21. Januar 2008, 22:04

Ralph hat geschrieben: Aber so ein bisschen vermisse ich schon die "sovjetische" Seele 8) hier im gefühlskalten D :cry:
jaja, die russsische Seele ...BildBildBildBild

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7829
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von Dietrich » Dienstag 22. Januar 2008, 11:39

Ralph hat geschrieben: Aber so ein bisschen vermisse ich schon die "sovjetische" Seele 8) hier im gefühlskalten D :cry:
Jaja, aus der Ferne (raeumlich oder zeitlich) verklaert sich so manches....

Wenn ich z.B. an die Winnetou-Filme aus meiner Jugend denke.... super! Wenn ich die heute nochmal sehe.... eine grosse Ernuechterung! Oder die tollen Spiele auf dem C64 mit denen wir uns damals die Wintertage vertrieben haben. Keine 5 Minuten wuerde man sich die heutzutage antun....
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)



Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von manuchka » Dienstag 22. Januar 2008, 12:30

Stimmt, Winnetou hat mit meinem steigenden Alter in der Tat viel von seinem Charme verloren. Seufz... :cry:
Du erntest, was du säst.

Paulchen

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von Paulchen » Dienstag 22. Januar 2008, 13:34

Dietrich hat geschrieben: Wenn ich z.B. an die Winnetou-Filme aus meiner Jugend denke.... super! Wenn ich die heute nochmal sehe.... eine grosse Ernuechterung!
...vorallem Uschi Glas als Halbblut Apanatschi ! brrrrrrrrrrr
Bild

Benutzeravatar
harald63
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 12:11
Wohnort: Karlsruhe

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von harald63 » Dienstag 22. Januar 2008, 13:43

Dietrich hat geschrieben:
Ralph hat geschrieben: Aber so ein bisschen vermisse ich schon die "sovjetische" Seele 8) hier im gefühlskalten D :cry:
Jaja, aus der Ferne (raeumlich oder zeitlich) verklaert sich so manches....

Wenn ich z.B. an die Winnetou-Filme aus meiner Jugend denke.... super! Wenn ich die heute nochmal sehe.... eine grosse Ernuechterung!
Ich sehe mir Serien mit Kindheitserinnerungen schon gar nicht mehr an, um die Verklärung nicht kaputt zu machen. Ist ja auch nicht unbedingt Verklärung. Man hatte damals halt eine andere Wahrnehmungsweise.

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3127
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von Saboteur » Dienstag 22. Januar 2008, 13:44

Dietrich hat geschrieben:
Ralph hat geschrieben: Aber so ein bisschen vermisse ich schon die "sovjetische" Seele 8) hier im gefühlskalten D :cry:
Jaja, aus der Ferne (raeumlich oder zeitlich) verklaert sich so manches....

Wenn ich z.B. an die Winnetou-Filme aus meiner Jugend denke.... super! Wenn ich die heute nochmal sehe.... eine grosse Ernuechterung! Oder die tollen Spiele auf dem C64 mit denen wir uns damals die Wintertage vertrieben haben. Keine 5 Minuten wuerde man sich die heutzutage antun....
Aber Amiga 500 geht noch... :-PP
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
Oletsch
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 726
Registriert: Freitag 20. Februar 2004, 11:50
Wohnort: Hessen

Re: Warum leben wir eigentlich hier ...

Beitrag von Oletsch » Dienstag 22. Januar 2008, 15:01

Und bei mir läuft's umgekehrt: wenn ich einen alten sowjetischen Zeichentrick oder Film aus meiner Kindheit/Jugend sehe, gefällt es mir immer noch genauso gut wie damals! Und es kommt eine Nostalgiewelle...
Alte Filme, Musik und Sprüche daraus leben immer weiter im Volk. Ich glaube die sind einfach die besten :-P

Gruß
Oletsch



Antworten

Zurück zu „#Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE“