Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Die Fotoaustellung ... ist der Knaller. Schreibe hier, wo und wann sie stattfindet. Egal, ob im Museum oder in der Kneipe, in Moskau oder Berlin.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
knutella2k
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 339
Registriert: Freitag 12. April 2013, 01:03
Wohnort: Moskau

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von knutella2k » Freitag 20. Dezember 2019, 16:03

So, werd mich morgen übers Neujahr aus Moskau verabschieden. Hier wird mir die Luft zu bleihaltig ;-)

Wünsche euch ne schöne Fatsche, allerseits!

Und falls ich es wegen dem ganzen Weihnachtsrummel und Neujahrsstress nicht mehr ins Forum schaffen sollte: Wünsch ich euch jetzt schon mal ne fröhliche Weihnacht und nen guten Rutsch!
ALAARRM! ALAAAAARRMM!!



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11592
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von bella_b33 » Samstag 21. Dezember 2019, 01:36

Hallo...i bims schon Moskau
“Warum machen wir eine Wattwanderung?"
"Meer war nicht drin"

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11592
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 22. Dezember 2019, 01:07

bin wieder daheim....niemand wollte mich sehen!

Danke den ganzen Niemännern und "Niefrauen" (und Niekindern) für den super tollen Abend [Danke]
“Warum machen wir eine Wattwanderung?"
"Meer war nicht drin"

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 5063
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 22. Dezember 2019, 02:31

Auch von mir einen herzlichen Dank an alle. War ein schöner Abend.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9317
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von m1009 » Sonntag 22. Dezember 2019, 09:21

tag ein besonderer dank an den fahrer des Professor der sich ohne umschweife bereiterklaerte familie und mich in unserem eigenen auto zum hotel zu fahren respekt sehr geehrter herr professor diesen beitrag hab ich extra fuer sie und und in erwartung satzzeichen verfasst gruss an die famile und an alle die gestern auf dem treffen waren ich hoffe ihr seit alle sicher an eurem jeweiligen ziel angekommen



Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1574
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von Okonjima » Sonntag 22. Dezember 2019, 11:28

Klein Oki sitzt beim Frühstück(Ja doch schon) und sagt
Dank an alle, insbesondere dem scheinbar stark frequentierten Fahrer, der auch mich noch zur Metro
kutschierte. ;)
Kommt alle gut an und dann hoffentlich für alle ein paar
Ruhige und besinnliche Tage.
Achso... Wo verdammich bleibt eigentlich der Schnee! :shock:

PS:@kamensky
Das Tiroler Steak In Khimki war einer Pfeffersteak vom
Rind mit Kartoffelmuss. Nix mit überbacken.
Nur so zur Info - also alles wie immer ;)
Sollte jemand Kabarettentzug verspüren... einfach mal "Lauterbach warnt" googeln

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11592
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 22. Dezember 2019, 11:39

m1009 hat geschrieben:
Sonntag 22. Dezember 2019, 09:21
ich hoffe ihr seit alle sicher an eurem jeweiligen ziel angekommen
wirfahrenjetztlos
“Warum machen wir eine Wattwanderung?"
"Meer war nicht drin"

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2461
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von kamensky » Sonntag 22. Dezember 2019, 15:51

Okonjima hat geschrieben:
Sonntag 22. Dezember 2019, 11:28


PS:@kamensky
Das Tiroler Steak In Khimki war einer Pfeffersteak vom
Rind mit Kartoffelmuss. Nix mit überbacken.
Nur so zur Info - also alles wie immer ;)
@Okonjima

Vielen Dank fuer deine Rueckmeldung. Ich denke, wir haetten beinahe darauf wetten koennen, dass die Bezeichnung nicht mit dem Originalrezept uebereinstimmen wird. ;) Doch Hauptsache ist doch, dass dir die Khimkiversion auch geschmeckt hat und wohl bekommen ist. :D
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 5063
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 22. Dezember 2019, 18:43

Was ist denn mit m1009 los? Er hatte ja schon immer eine Vorliebe für sprachlich unerwartete Eigenarten und Gewohnheiten. Nun aber hat es ihn voll erwischt. Muss ein schwerer Abend für ihn gewesen sein, insbesondere unter dem Gesichtspunkt, dass er - wie ich seinen Beitrag deute - dem wildfremden Fahrer irgendeines Professors (wo hat er den überhaupt kennen gelernt???) sein Allerheiligstes, sprich sein Auto überlässt..... Halte ich für Humbug....

Ja, das Tiroler Steak war sehr gut, sehr zart und saftig. Die Soße war pfeffrig, aber nicht zu stark.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11592
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen in Moskau Ende 2011

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 22. Dezember 2019, 23:22

Wladimir30 hat geschrieben:
Sonntag 22. Dezember 2019, 18:43
Dass er - wie ich seinen Beitrag deute - dem wildfremden Fahrer irgendeines Professors (wo hat er den überhaupt kennen gelernt???) sein Allerheiligstes, sprich sein Auto überlässt..... Halte ich für Humbug....
Nee, das müssen auch Fake News sein. Kurz bevor ich nach meinen üblichen 22,5 Bier ins Koma fiel, sah ich Emmi noch auf dem Boden liegend, wild um sich rudernd, schreien: "tragt mich in mein Auto, iiich fahr Euch alle heim" :D
“Warum machen wir eine Wattwanderung?"
"Meer war nicht drin"



Antworten

Zurück zu „#Veranstaltungstipps“