Russische Frau nach Deutschland einladen

Willkommen in unserem Forum über Russland! Für eine erste Orientierung der Funktionsweise des Forums gibt es die FAQs-Liste. Wenn Du immer noch offene Fragen hast, dann beschreibe Dein Problem in diesem Unter-Forum. Neue Mitglieder und solche die es werden wollen, sollten hier als erstes reinschauen.

Moderator: Admix

Antworten
Andreas2255
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 11. Oktober 2019, 06:52

Russische Frau nach Deutschland einladen

Beitrag von Andreas2255 » Freitag 11. Oktober 2019, 07:19

Hallo,

ich habe auf einer Dating Seite eine russische Frau kennengelernt und war mit Ihr per WhatsApp und Skype 6 Wochen in Kontakt. Dann bin ich für 3 Tage nach Russland geflogen um sie persönlich kennen zu lernen. Nun möchte ich Sie nach Deutschland einladen, damit Sie sich ein Bild von mir, meiner Lebenssituation und auch von dem Land machen kann. Für solch eine Einladung wird viel vom Visazentrum gefordert.

1. Sie kann kein eigenes Geld nachweisen.
2. Sie arbeitet als Kellnerin und kann keinen festen Arbeitsvertrag nachweisen.
3. Sie hat kein Immobilienbesitz.

Ich kann eine Verplichtungserklärung und eine Einladung erstellen, aber ich bin mir nicht sicher ob das reichen wird, weil Sie Ihre Rückkehrbereitschaft nicht nachweisen kann.

Wie sind da eure Erfahrungen. Wie hoch stehen die Chanzen für sie ein Visum zu bekommen.



Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 680
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Russische Frau nach Deutschland einladen

Beitrag von Bobsie » Freitag 11. Oktober 2019, 09:23

Suche Dir ein Ehepaar, vielleicht Deine Eltern, die sie für Dich einladen, natürlich mit Verpflichtungserklärung.Grud des Besuch: befreundete Urlaubsbekanntschaft. So ist das Problem gelöst.
Wir haben das einige Male gemacht und waren das einladende Ehepaar.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11962
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Russische Frau nach Deutschland einladen

Beitrag von Norbert » Freitag 11. Oktober 2019, 10:55

Aber ich sehe keinen Unterschied in seiner Einladung und in der Einladung des Ehepaars. Für die bearbeitenden Mitarbeiter ist es ein Blatt Papier mit Namen, wie jeder andere. Und ich würde auch nicht mit irgendwelchen Legenden anfangen - das fällt sowieso auf, weil man selbst unsicher wird und sich dann in Blödsinn verstrickt. Es ist ja auch nicht verboten, sich zu verlieben. Wo kämen wir da hin?

Mit der VE sind die finanziellen Fragen jedenfalls so oder so geklärt. Bleibt jedoch das Problem der Rückkehrwilligkeit. Haustiere? Pflegebedürftige Eltern? Auto?

Aussichtslos ist es nicht, aber in der Tat nicht gänzlich banal.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8633
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Russische Frau nach Deutschland einladen

Beitrag von m1009 » Montag 14. Oktober 2019, 23:19

Gilt auch die Katze der Nachbarn?

Benutzeravatar
Bluewolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 335
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 14:18
Wohnort: Karlsruhe/ N.N.
Kontaktdaten:

Re: Russische Frau nach Deutschland einladen

Beitrag von Bluewolf » Mittwoch 16. Oktober 2019, 12:08

m1009 hat geschrieben:
Montag 14. Oktober 2019, 23:19
Gilt auch die Katze der Nachbarn?
Nein, wir wollen doch seriös bleiben ;)
Hat die Angebetete einen Rentenanspruch in Russland erworben auf Grund ihrer Arbeit? Das hatte in zwei bekannten Fällen genügt als Nachweis. Es ist aber immer schwer vergleichbar, weil sich immer irgendetwas unterscheidet (Lebensumstände, Höhe der Rente usw.).



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4468
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Russische Frau nach Deutschland einladen

Beitrag von Wladimir30 » Mittwoch 16. Oktober 2019, 13:14

Bluewolf hat geschrieben:
Mittwoch 16. Oktober 2019, 12:08
m1009 hat geschrieben:
Montag 14. Oktober 2019, 23:19
Gilt auch die Katze der Nachbarn?
Nein, wir wollen doch seriös bleiben
Du kennst m1009 irgendwie nicht. Für ihn ist die Katze des Nachbarn so ziemlich die Grenze des Seriösen. Alles andere überschreitet das dann schon erheblich....
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Antworten

Zurück zu „Erste Schritte im Forum - Technische Fragen“