langsame Datenuebertragung Ru-D

Tele-Freaks und Menschen mit überdimensionalem Daumen sind hier richtig
Antworten
Nikolaus
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1813
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 14:25

langsame Datenuebertragung Ru-D

Beitrag von Nikolaus » Montag 23. März 2009, 23:56

In den letzten Tagen beobachte ich ungewoehnlich langsamen Datenverkehr zwischen Deutschland und Moskau. Egal, ob Internet-TV, VoIP oder downloads. Auch die ueblichen speedtest-Messungen zeigen deutlich niedrigere Werte (kaum mal ueber 300kbit/s).
Ihr auch?



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11240
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: langsame Datenuebertragung Ru-D

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 24. März 2009, 00:06

Ich komm maximal auf 24kB/sek mit meinem Handy und Megafon ;) über 1000 wäre ich schon mehr als froh, DSL bekomme ich aber leider bei mir im Haus nicht!

aber okay, das tut hier ja nichts zur Sache

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: langsame Datenuebertragung Ru-D

Beitrag von CSB_Wolf » Dienstag 24. März 2009, 02:14

Nikolaus hat geschrieben:In den letzten Tagen beobachte ich ungewoehnlich langsamen Datenverkehr zwischen Deutschland und Moskau. Egal, ob Internet-TV, VoIP oder downloads. Auch die ueblichen speedtest-Messungen zeigen deutlich niedrigere Werte (kaum mal ueber 300kbit/s).
Ihr auch?
Also bei mir mit KabelBW kein Problem, ich hab mir vor ca. 20 Minuten einen Film-Stream 600MB von einem Russischen Server runtergeladen mit ca. 1MB bis 1,5MB/Sek., der war in 5 oder 6 Minuten gezoen. Es ist aber so, dass Du vom jeweiligen Server, (nicht Provider) selten die volle Bandbreite bekommst, die haben fast alle eine Bremse drin, aber ich weiss nicht warum.

Gruss
wolf

Nikolaus
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1813
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 14:25

Re: langsame Datenuebertragung Ru-D

Beitrag von Nikolaus » Dienstag 24. März 2009, 12:39

Danke fuer die Info.
Mir scheint aber, es liegt nicht an einem konkreten Server, ich habe etliche probiert, die ich oft besuche, gleiches Resultat.
Eher deutet das auf irgendeinen Flaschenhals in Msk oder "unterwegs" hin...

Antworten

Zurück zu „#Telefon | #Internet | #Smartphone“