SMS

Tele-Freaks und Menschen mit überdimensionalem Daumen sind hier richtig
spunky

Re: SMS

Beitrag von spunky » Dienstag 26. Mai 2009, 01:10

hab auch ein sms-problem, irgendwie kommen bei der frau keine sms an, die ich von einem d1 handy verschicke. wenn sie mir eine sms schickt, dann funktioniert es, das telefonieren funktioniert auch. ihre nummer ist 00795154xxxxx. weiß jemand wo das problem zu suchen ist?

mfg.



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12082
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: SMS

Beitrag von Norbert » Dienstag 26. Mai 2009, 08:46

spunky hat geschrieben:hab auch ein sms-problem, irgendwie kommen bei der frau keine sms an, die ich von einem d1 handy verschicke. ... ihre nummer ist 00795154xxxxx. weiß jemand wo das problem zu suchen ist?
Schonmal +795154xxxxx ausprobiert?

spunky

Re: SMS

Beitrag von spunky » Dienstag 26. Mai 2009, 10:21

ja, +7 habe ich immer benutzt, ich probiere es mal mit 007, ich frage mal nach den provider...

Summer69
Grünschnabel
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 20. Mai 2009, 20:13

Re: SMS

Beitrag von Summer69 » Dienstag 26. Mai 2009, 22:17

Sibirier hat geschrieben:Ob Deine Sim-Karte hier funktioniert, hängt davon ab, ob Du Roaming freigeschaltet hast. Da ich nicht weiss, mit welchen Mobilfunkbetreiber freenet hier in Russland zusammen arbeitet, kann ich über die Kosten nichts sagen. Am besten ist es, wenn Du Deiner Bekannten mit folgender Nummer ansimst: +7903028****
Freenet hat keine eigene Lizens und benutzt das E-Plus Netz. SMS kann ich von meiner Freundin empfangen, aber keine senden. Wenn ich von Deutschland aus versuche die Nummer anzurufen, so kommt eine Ansage, dass die Nummer vom E-Plus Netz aus nicht erreichbar ist. Wenn ich in Moskau bin, kann es vielleicht gehen.
Warum soll ich die 79 statt der 89 Vorwählen?

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12082
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: SMS

Beitrag von Norbert » Mittwoch 27. Mai 2009, 07:03

Summer69 hat geschrieben:Warum soll ich die 79 statt der 89 Vorwählen?
Du sollst +7 (plus und sieben) statt 8 vorwählen!

Die 8 hat in Russland die Bedeutung der 0 in Deutschland - also Ferngespräch oder von Netz zu Netz. Diese 8 kann man durch die Länderkennung ersetzen.

So wie Du in Deutschland statt 0177xxxxxxx immer +49177xxxxxxx wählen kannst, kannst Du in Russland statt der 8913xxxxxxx jederzeit +7913xxxxxxx wählen. Denn +7 steht für Russland, so wie +49 für Deutschland steht.

(8913 funktioniert nur innerhalb Russlands, jedoch +7913 weltweit.)



spunky

Re: SMS

Beitrag von spunky » Mittwoch 27. Mai 2009, 13:24

der provider heißt TELE2. weiß einer, ob der SMS aus D blockt? echt doof das ganze...

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12082
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: SMS

Beitrag von Norbert » Mittwoch 27. Mai 2009, 14:16

Wenn Du mir per PM die Nummer schickst, probiere ich es gern von meinem GMX-Account heraus aus. Da kommt die SMS auch aus Deutschland.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12082
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: SMS

Beitrag von Norbert » Donnerstag 4. Juni 2009, 13:39

Hier könnte die Lösung des Problems liegen: http://forum.aktuell.ru/viewtopic.php?f ... 61&p=84429

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11240
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: SMS

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 4. Juni 2009, 20:35

Da meine Blauworld-Karte auch nichts mehr empfängt, habe ich jetzt immer meine alte Beeline Karte im Zweithandy in der Hosentasche, damit kann ich die SMS aus Russland recht gut empfangen :D

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

dog.88
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 345
Registriert: Montag 1. September 2008, 22:51
Wohnort: Thüringen

Re: SMS

Beitrag von dog.88 » Sonntag 14. Juni 2009, 14:06

bella_b33 hat geschrieben:Da meine Blauworld-Karte auch nichts mehr empfängt,

Ich konnte mit meiner Blauworld-Karte auch keine SMS nach Russland schicken. Anrufen ging aber. Mit http://www.mobi-gsm.com/ klappt aber beides ganz gut :D



Antworten

Zurück zu „#Telefon | #Internet | #Smartphone“