Berufsübersetzung

Übersetzungen und Verständnisfragen zu einzelnen Ausdrücken

Moderator: Wladimir30

Johannes

Berufsübersetzung

Beitrag von Johannes » Mittwoch 26. August 2009, 16:17

Hallo zusammen,
kann mir jemand diesen Beruf ins Deutsch übersetzen санитарный фельшер. Ich war zwar schon bei einem Dolmetscher, aber mir kommt seine Übersetzung ziemlich komisch vor.
Im Web habe ich auch nichts gefunden.
Gruß Johannes



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11962
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von Norbert » Mittwoch 26. August 2009, 17:12

фельдшер (da fehlte ein d) kommt vom deutschen Wort Feldscher - Sanitäter, Arzthelfer, Hilfsarzt. Die Vorsilbe sanitär ist in meinen Augen einfach doppelt gemoppelt. Also "gesundheitlicher Sanitäter".

Benutzeravatar
harald63
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 12:11
Wohnort: Karlsruhe

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von harald63 » Mittwoch 26. August 2009, 17:19

http://de.wikipedia.org/wiki/Feldscher
In der Sowjetunion und im heutigen Russland war und ist der Feldscher auch im zivilen Bereich als medizinische Hilfskraft tätig - vorzugsweise in ländlichen Gebieten. Er hält selbständig Sprechstunden ab und ist damit in etwa dem deutschen Heilpraktiker vergleichbar (hinsichtlich seiner Ausbildung in evidenzbasierter Medizin). Auch in Deutschland gab es bis 1950 medizinisches Personal, das in seiner Ausbildung unterhalb des Arztes angesiedelt war und im Alltag selbständig Behandlungen durchführte: Arzthelfer und Dentisten. Analog dazu gibt es noch heute in den USA nurse practitioners. Das sind besonders ausgebildete Krankenschwestern, die in Ärzte-Gemeinschaftspraxen – vor allem bei Internisten, Frauenärzten und Kinderärzten – eigene Sprechstunden abhalten.

Die Feldscher wurden und werden in Russland in Fachschulen ausgebildet. Ein Haupteinsatzgebiet ist die Medizinische Prophylaxe (Hygiene) und die Medizinische Grundversorgung. Schwerere Fälle überweisen sie an die nächsthöhere Stufe der medizinische Versorgung
Ich vermute, es gibt keine einfache Übersetzung des Berufs ins Deutsche.

achim

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von achim » Mittwoch 26. August 2009, 17:30

In einer Stellenausschreibung wird folgendes gleichgesetzt:
Вакансия: Помощник санитарного врача / Санитарный фельдшер

Also ist der Санитарный фельдшер dann wohl Arzthelfer.

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von Sibirier » Mittwoch 26. August 2009, 17:34

Ich dachte schon, die Übersetzung lautet: Schamane....
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....



Benutzeravatar
lixil
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 382
Registriert: Samstag 18. Juli 2009, 20:25

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von lixil » Mittwoch 26. August 2009, 17:41

harald63 hat geschrieben: Ich vermute, es gibt keine einfache Übersetzung des Berufs ins Deutsche.
Ja sehe ich auch so. Meine Tante hatte den Beruf. Sie lebete damals in einem Dorf in Sibirien.
Sie hat alles gemacht, Zähne gezogen und nach Messerstechereien Bauchdecken genäht. Halt alle medizinischen Notfälle behandelt bzw. kleinere Sachen gemacht. Arzt war sie aber nicht.

achim

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von achim » Mittwoch 26. August 2009, 18:10

Na dann sind wir ja wieder beim Feldscher im eigentlichen Sinn gelangt. Also Feldschneider oder Sanitäter Bild

Johannes

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von Johannes » Mittwoch 26. August 2009, 19:23

Aja, das klingt schon berufsnahe. Der Übersetzer hat es als Lebensmittelprüfer übersetzt.
Danke an alle

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von manuchka » Mittwoch 26. August 2009, 20:03

Sanitarnij vratch ist ja auch nicht der, welcher in der Arztpraxis sitzt und Leute heilt, sondern der Märkte auf Einhaltung von Sanitärnormen kontorlliert, Vogelgrippe, Schweinegrippe untersucht etc. Es geht also schon um den "sanitären" Bereich.
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11962
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Berufsübersetzung

Beitrag von Norbert » Donnerstag 27. August 2009, 06:49

Ich habe noch russische Freunde gefragt - einen Unterschied zwischen санитарный фельдшер und фельдшер gibt es nicht. (Ist also wie ein weißer Schimmel.)
Johannes hat geschrieben:Lebensmittelprüfer
Hmmmm, auch wenn Manuchka dem Recht gibt - so richtig kann ich es mir nicht vorstellen. Aus dem Bauch heraus gesagt.

Zumindest gibt es auch einen санитарный врач für Arbeitsschutz - das Wort санитарный hat also keinesfalls explizit einen Bezug zu Lebensmitteln. Sondern allenfalls zu medizinischen Normen allgemein. Da aber sicher nicht bekannt ist, um welche es explizit geht, würde ich "Arzthelfer" übersetzen.



Antworten

Zurück zu „Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen“