Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Übersetzungen und Verständnisfragen zu einzelnen Ausdrücken

Moderator: Wladimir30

Antworten
heinzel

Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von heinzel » Montag 16. Juli 2007, 08:59

Ich hätte gern die Übersetzung von zwei meiner Lieblingssprichwörter.

Ich habe sie 2003 in Moskau kennengelernt und mangels Sprachkenntnisse sehr schnell vergessen. Wobei das erste , das mit dem Fisch angeblich aus Weißrussland oder der Ukraine kommen soll.

- Ein guter Gast ist wie ein sehr guter/frischer Fisch, spätestens nach 3 Tagen fängt er an einem zu stinken
- Nur ein Hund trinkt ohne etwas zu essen

Ich wollte schon immer die Übersetzungen nachfragen. Weil es eben mit meine Lieblingssprichwörter sind.

Im Moment ist es eine gute Gelegenheit, weil Ich jetzt ein neues "Interkulturelles Forum" starte und es ein wenig mit "Leben" (=interessante Fragen und qualitativ hohen Antworten füllen muss. Es ist noch nicht fertig aber schon voll funktionstüchtig.

Vielleicht findet ihr die Idee eines "Interkulturellen" Forums/Bulletin Boards ja auch nicht so schlecht.
Dann könntet ihr Euch auch dort registrieren und auf meine Frage antworten.
Die Adresse http://www.icctweb.com/forum/
Wenn nicht darf ich eure Antworten in meinem Forum verwenden/verlinken?


Ich wäre auch Dankbar für jede Kritik und Vorschläge.

vielen Dank,
Dirk

PS.
Ich hoffe ich habe es nicht mit meiner "Eigenwerbung" übertrieben.
Ich meine es ist eine Gute Sache die erwähnt werden kann, nicht profit orientiert, und der Link schadet wirklich niemanden.

Danke und Sorry,
Dirk



achim

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von achim » Montag 16. Juli 2007, 09:24

heinzel hat geschrieben: Wenn nicht darf ich eure Antworten in meinem Forum verwenden/verlinken?
Hallo,

verwenden nur als Anriss (max. 2-3 Sätze), nicht den kompletten Beitrag! (außer Du hast das Einverständnis des Autors).
Verlinken kannst Du gerne.

Achim

heinzel

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von heinzel » Montag 16. Juli 2007, 10:22

Ist klar,
Danke

heinzel

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von heinzel » Mittwoch 18. Juli 2007, 12:22

Ich hab's mal mit http://www.online-translator.com vesucht.

Text zum übersetzen : Nur ein Hund trinkt ohne etwas zu essen
Übersetzung in Russische: Только собака пьет кое без чего ничего есть
Übersetzung in Englische: Only one dog drinks without something to eat (nicht schlecht mein ich)

Zweites Sprichwort:

Text zum übersetzen :
Ein guter Gast ist wie ein frischer Fisch.
Spätestens nach drei Tagen fängt er an einem zu stinken.
Oder
Spätestens nach drei Tagen fängt er einem an zu stinken.

Übersetzung in Russische:
Хороший гость как свежая рыба. Самое позднее через 3 дня он ловит одному в плохо пахнуть.
Хороший гость как свежая рыба. Самое позднее через 3 дня он ловит в одном плохо пахнуть.

Übersetzung in Englische:
A good guest is like a fresh fish. At the latest after three days he catches in one to stink.
A good guest is like a fresh fish. At the latest after three days he catches to one in to stink.
(interessant Fisch -> fangen = catch / There is a catch in it!)

So ...
Was halten die Sprachexperten davon?

Benutzeravatar
wolk0815
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 851
Registriert: Dienstag 27. März 2007, 01:24
Wohnort: bei Frankfurt

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von wolk0815 » Donnerstag 19. Juli 2007, 00:09

"Sprachexperte" bin ich nicht, aber die Übersetzungen sind zwischen übel und z.T brauchbar.
Zum russischen Teil lass ich andere was sagen, aber auch mit meinem Wissen sehe ich,dass bei кое без чего ничего есть etwas wirklich nicht stimmen kann.

Fehler 1 ist generell versuchen zu wollen so etwas 1:1 übersetzen zu wollen. Geht bei Sprichwörtern oft garnicht. Dazu gibt es dann oft analoge Sprüche in der Landessprache.
Aber nun mal etwas praktischer ans Werk.

Will man Nur ein Hund trinkt ohne etwas zu essenübersetzen,dann eher Only a dog drinks without eating something. (something to eat würde ich jedoch nicht als zu falsch ansehen ..ist eher eine Sache des Sprachgefühls.)


A good guest is like a fresh fish. At the latest after three days he catches in one to stink.
A good guest is like a fresh fish. At the latest after three days he catches to one in to stink.
Der erste Teil ist zwar OK. Aber OUCH !! Beim Rest merkt man allerdings eindeutig die Computerübersetzung.
catch heisst fangen/einfangen..hat nichts mit anfangen zu tun.
one hier benutzen zu wollen ist auch nicht elegant.
Besser: A good guest is like a fresh fish. After three days he starts to stink.
Will man dann noch uuuunbedingt ein spätestens reinbringen wollen, dann mit:
Within three days he starts to stink.

Hier nicht später als reinzubringen zu wollen mit zB no later than geht wieder gehen den englischen Sprachstil für solche Sprüche (ist eher was für Verträge ;) )

So nun lass ich mal die Russisch-Kenner an den Rest...
Учись, студент! Кто не работает - тот ест



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11983
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von Norbert » Donnerstag 19. Juli 2007, 06:23

Ich kenne die Sprichwörter leider nicht. Zurückübersetzen ist aber wenig sinnvoll - man müsste die Originale finden.

Mich wundert ein wenig der Spruch mit: "Ein guter Gast ist wie ein sehr guter/frischer Fisch, spätestens nach 3 Tagen fängt er an einem zu stinken." - passt irgendwie nicht zur russischen Lebensweise, meine ich. Subjektiv gesehen.

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von manuchka » Donnerstag 19. Juli 2007, 10:02

Meine russische Kollegin kennt die Sprichwörter auch nicht. Das mit dem Fisch habe ich schon mal gehört, aber ich weiß nicht mehr wo oder von wem. Russisch war es wohl nicht.
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
7punkt
Supersmile
Supersmile
Beiträge: 4185
Registriert: Donnerstag 24. Juni 2004, 16:55
Wohnort: Moskau, HH

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von 7punkt » Donnerstag 19. Juli 2007, 10:44

Ich kenne die Sprueche weder auf Deutsch noch auf Russisch, scheinen mir auch keine "echten" Sprichwoerter zu sein.

@Norbert:
Norbert_ hat geschrieben: "Ein guter Gast ist wie ein sehr guter/frischer Fisch, spätestens nach 3 Tagen fängt er an einem zu stinken." - passt irgendwie nicht zur russischen Lebensweise..
....aber zur ukrainischen schon :D Chochly koennen manchmal so sein :lol:

@Manu:
Manu hat geschrieben:...Das mit dem Fisch habe ich schon mal gehört, aber ich weiß nicht mehr wo oder von wem....
Vielleicht meinste dieses: Das Fisch faengt am Kopf an zu verderben? Ist uebrigens das Einzige, was mir in diesem Zusammenhang einfaellt :lol:
"Ich weigere mich, einen Unterschied zwischen den Voelkern zu machen und von guten und schlechten Nationen zu sprechen, aber einen Unterschied zwischen den Menschen muss ich machen." F. Duerrenmatt "Der Verdacht"

heinzel

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von heinzel » Montag 23. Juli 2007, 13:25

7punkt hat geschrieben: Vielleicht meinste dieses: Das Fisch faengt am Kopf an zu verderben?
Nee ich meine es wirklich so, dass selbst wenn ein Gast noch so gut und willkommen ist, er einem nach einer gewissen Zeit gehen sollte.

Relativ

Re: Uebersetzung zweier Sprichwoerter

Beitrag von Relativ » Montag 30. Juli 2007, 21:05

Ich kenn das Sprichwort nur so "Gast und Fisch bleiben kaum drei Tage frisch."
Aber po russki - ne ponemaju ... :cry:



Antworten

Zurück zu „Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen“