Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von m1009 » Donnerstag 21. März 2019, 16:42

Mein Radarwarner kennt die Mobilen ueber GPS-Koordinaten zu etwa 50%. Da kann es auch mal passieren, das der werte Herr Blitzer seinen freien Tag hat.

Den "Rest' der Mobilen sicher zu 99% ueber Frequenz. Die Vorwarnzeit variiert von 1 km bis zu 15m. Je nach Art und Aufstellung der Messeinrichtung.



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 21. März 2019, 17:31

Für Blitzer erkennen braucht es auf jeden Fall nen richtigen Radar-Detektor.
Was ist denn meist ein Blitzer auf meinem Warner, die gefunden werden:
- K Band oder "Strelka"
- X Band sind Totwinkelassistenten(z.B. der vom Kia, wenn ich hinterher fahre),
- Laserwarnung piept gelegentlich beim durchfahren von so Mautbrücken

Es gibt seit einiger Zeit seltenst auch mal mobile Blitzer, die nicht erkannt werden. Im nizhegorodskaja Oblast hatte ich genau so einen unter den 10 Mobilen(oder er war grad inaktiv?).

der Rest ist alles per GPS

Ja, diese hoch montierten "Kameras"(entweder auf nem Anhänger oder nem Sprinter aufm Dach oben drauf) findet mein Radwarwarner auch nicht. Ich bin mir nichtmal sicher, ob das wirklich Blitzer sind(die Dinger sieht man aus nem Kilometer Entfernung, die würden wohl niemanden mit überhöhter Geschwindigkeit aufnehmen können)....hatte da schonmal mit m1009 drüber diskutiert.
Vielleicht sind das irgendwelche Geräte um bei LKW die Mautboxen zu prüfen oder aber irgendein System mit 2 Standpunkten was eine Durchschnittsgeschwindigkeit über eine längere Strecke ermittelt?
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von m1009 » Donnerstag 21. März 2019, 18:45

Das sind Selbstschussanlagen.

Bild

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1672
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von kamensky » Donnerstag 21. März 2019, 19:02

Meine Technik: Texet DVR-571G hat ein intergrierter Radarwarner, oder halt Detector. Smartphone: Honor 6C pro

Bei aktivem GPS

Fix stationierte Kameras werden von dieser Texet nur erkannt, wenn sie "aktiviert" sind. Wen nicht, dann erfolgt auch keine Warnung. Gehe ich nun aber zu Fuss mit Smartphone (vorhin ausprobiert) dann zeigt mir der Yandex Navigator ( bei aktualisiertem GPS und 4G-Verbindung) die Ueberwachungs- oder Messkamera auf dem Screen an, jedoch erfolgt kein Warnton und auch die " nette Stimme von Anushka " ist nicht zu hoeren, weil ich vermutlich zu Fuss zu langsam unterwegs bin. Hingegen der intergrierte Radarwarner in der Dash-Cam weisst auf eine Kamera hin mit der erlaubten Geschwindigkeit auf dem Display, ob die Messkamera nun geladen ist oder nicht. Ich war der Meinung, dass die Dash-Cam mit intergriertem Warner ohne Internetverbindung auskommt, da ja keine SIM Karte in der Dash-Cam arbeitet und benoetigt wird. Lediglich GPS sollte immer aktiviert sein. Beim Smartphone mit Yandex Navi Apps erkenne ich auf dem Screen alle fixen Kameras, jedoch meldet sich die Stimme von "Anushka" nur, wenn die Kamera auch tatsaechlich geladen ist.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von m1009 » Donnerstag 21. März 2019, 19:09

Du musst halt regelmaessig die Datenbank des Radarwarner aktualisieren. Halbwegs seriöse Anbieter bringen woechentliche Updates. Ich aktualisiere alle paar Monate mal....

Betreff yandex.... Yandex hat laengst nicht alles. Schau mal im App-Store, da gibt es jede Menge Anbieter, auch als overlay fuer yandex....



kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1672
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von kamensky » Donnerstag 21. März 2019, 19:11

m1009 hat geschrieben:
Donnerstag 21. März 2019, 19:09
Du musst halt regelmaessig die Datenbank des Radarwarner aktualisieren. Halbwegs seriöse Anbieter bringen woechentliche Updates. Ich aktualisiere alle paar Monate mal....
Also in dem von dir beschriebenen Kommentar jener von der Texet Dash-Cam.

OK, Danke werde dem mal nachgehen.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 21. März 2019, 21:13

Moin Kamensky,
Dein Texet ist scheinbar ein purer GPS-Positionswarner, jedenfalls sehe ich keine Sensorik oder Erwähnungen von X, K, KA Band usw. im Datenblatt. Ich hab ne GPS-Dashcam von Texet(ohne Warnfunktion), die sich optisch kaum von Deiner unterscheidet. Also nur vorher eingespeicherte Positionen werden Dir angezeigt. Mobile Blitzer aus dem Straßengraben oder Laserpistolen funktionieren damit leider nicht. Genauso bei Yandex.....was andere User eintragen wird Dir gemeldet. Aber: ein richtiger Radarwarner nervt auch manchmal, wenn er wegen anderer Sachen auslöst(Bewegungsmelder, Totwinkelassistent-Radar, Abstandstempomat-Radar). Ich hab meine "Combo Cam"mal bis Polen angelassen, da hat er gar nicht mehr zur Ruhe gefunden.

Ich mag die Kombination von Beidem(GPS und Radarempfänger). Bei mir hab ich Dashcam und Warner getrennt(ganz einfach weil ich die Dashcam noch hatte und eine gute Anti-Radar-Cam auch richtig Geld kostet) und im anderen Auto so nen Neoline X-Cop 9000(3 in 1 Combo)

Wie schon gesagt, ab und zu updaten sollte man schon....ich machs so alle 6-8 Wochen mal, aber ich bin auch nicht auf der Jagd nach Blitzern oder fahre ständig überm Limit, so daß es micht relativ wenig interessiert, ob das Dingen nun topaktuell ist oder nicht.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1672
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von kamensky » Donnerstag 21. März 2019, 21:52

@bella_b33

Dein Kommentar kommt mir wie gerufen!! Wohl Telepathie!!

Betreffend meiner Texet habe ich nach Software Updates gesucht. Negative da die Firma nur noch Kommunikations Electronic anbietet http://www.texet.ru/

Habe mich mal umgesehen und werde deine Infos mal checken contra dem was ich, als nicht technischer Hirsch auf dem Gebiet gefunden habe. Erlaube mir spaeter mal dich mit einer PN zu kontaktieren.

Vielen Dank
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 21. März 2019, 22:23

Kamensky, überhaupt kein Problem, immer wieder gern!

Mein reiner Warner hat mich um die 4000 gekostet, was ich okay finde. Das Update per USB Kabel nervt ein bisschen.
Die Combo Cam bekommt Update per SD Card....aber kostet auch locker das Dreifache
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Toleranzwert 20 Km/h abschaffen, beibehalten, oder um 10 Km/h senken?

Beitrag von m1009 » Donnerstag 21. März 2019, 22:31

Mobile Blitzer aus dem Straßengraben oder Laserpistolen funktionieren damit leider nicht.
Das kommt auf den Anbieter an.

Wie oben geschrieben, bei mir werden etwa 50% der mobilen Messeinheiten angezeigt. Die privaten Mobilen koennen sich nicht hinstellen, wo es ihnen passt. Es gibt fuer jede Messstation eine Ausschreibung. Daher passt die Datenbank bei mir schon ganz gut....



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“