Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 580
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von Bobsie » Freitag 15. Februar 2019, 21:02

bella_b33 hat geschrieben:
Freitag 15. Februar 2019, 20:49
Aha danke! Ich seh auch kein Problem mit dem EU Führerschein, wenn er genauso einfach zu verlängern geht, wie der Russische
Das geht noch einfacher, eine ärztliche Untersuchung ist bei der "normalen" Verlängerung im Gegensatz zu Russland nicht erforderlich.



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8347
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von m1009 » Freitag 15. Februar 2019, 23:05

Die dauert in Russland wie lang? :lol:

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 580
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von Bobsie » Freitag 15. Februar 2019, 23:30

m1009 hat geschrieben:
Freitag 15. Februar 2019, 23:05
Die dauert in Russland wie lang? :lol:
1000 Rubel oder weniger? :shock:

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 776
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von Tonicek » Samstag 16. Februar 2019, 01:02

Norbert hat geschrieben:
Donnerstag 14. Februar 2019, 16:38
. . . In meinem Führerschein stehen noch 7.5 Tonnen. Die kann man zwar überschreiben lassen, muss dann aber jedes Mal den Gesundheitstest für Lkw-Fahrer mitmachen.
Wo steht das? Trifft nur zu für die Berufskraftfahrer - so habe ich es verstanden.
Fahre schon seit Jahrzehnten mit diesem hier:

Bild


und einen Dr hab' ich das letzte Mal vor 40 Jahren gesehen . . .
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10916
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von bella_b33 » Samstag 16. Februar 2019, 07:46

bis in die 2000er durfte man mit dem normalen KFZ Führerschein bis 7,5to fahren....das wurde dann bei Einführung der neuen Klassen mit in den neueren EU Führerschein übertragen....C1 ist das glaube, hab ich auch so
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 580
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von Bobsie » Samstag 16. Februar 2019, 10:06

Tonicek hat geschrieben:
Samstag 16. Februar 2019, 01:02
Norbert hat geschrieben:
Donnerstag 14. Februar 2019, 16:38
. . . In meinem Führerschein stehen noch 7.5 Tonnen. Die kann man zwar überschreiben lassen, muss dann aber jedes Mal den Gesundheitstest für Lkw-Fahrer mitmachen.
Wo steht das? Trifft nur zu für die Berufskraftfahrer - so habe ich es verstanden.
Fahre schon seit Jahrzehnten mit diesem hier:

Bild


und einen Dr hab' ich das letzte Mal vor 40 Jahren gesehen . . .
Bis zum Alter von 50Jahren kannst Du da noch so mit mit der Klasse C und C1E herumfahren. Ab dem 50. Lebensjahr darfst (musst) Du alle 5 Jahre zum Arzt.Da Du aber laut Deinem Profil schon 99 Jahre alt bist, erübrigt sich bei Dir wohl jegliche Untersuchung... [genau]

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 776
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von Tonicek » Samstag 16. Februar 2019, 15:22

Bobsie, den hier abgebildeten FS hab ich 2017 im EU-Ausland ausgestellt bekommen, nach einer ärztl. Untersuchung fragte niemand, gültig ist er bis 2022. Ich darf aber auch nur bis 7,5 to fahren.
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 580
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von Bobsie » Samstag 16. Februar 2019, 16:14

Die Gültigkeit des Führerschein steht unter 4b:
Bild
Die Dauer der Gültigkeit der einzelnen Klassen, die eine ärztliche Untersuchung erfordern steht in den Spalten 11 und 12.
Bild

Tonicek, in der Spalte 4b müsste bei Dir logischerweise das Gültigkeitsdatum 2032 stehen, nicht 5 Jahre sondern 15 Jahre Gültigkeit....

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 776
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von Tonicek » Samstag 16. Februar 2019, 19:47

Jetzt bin ich ganz durcheinander.- 2017 habe ich meinen DE-FS in der CZ gegen einen CZ-FS eingetauscht, auf dem steht jetzt unter 4b steht 2022.

Auf der Rückseite, siehe dazu auch mein eingestelltes Foto, steht unter 11 und 12 NIX !

Was besagt das jetzt?

Im grunde könnte es mir ja egal sein, brauche die C-Klasse ja nur für mein WoMo mit 4,5 to - und den PKW-Schein, also Klasse B, betrifft das ja nun mal gar nicht.

Ein Durcheinander . . .
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8347
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Der lebenslange Führerschein wird Geschichte

Beitrag von m1009 » Samstag 16. Februar 2019, 20:07

Das Dilemma koennen wir loesen. Seit 2019 ist die Gueltigkeit des FS mit der Gueltigkeit der Kreditkarte verknuepft. Bitte Bild der Kreditkarte einstellen, CVC Code per PN.



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“