Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
asgardcrew
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 154
Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 00:20
Wohnort: Omsk

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von asgardcrew » Mittwoch 4. Mai 2016, 15:01

Also ich habe mit Aliexpress bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht, da gibts auch mal schnell das Geld zurück, und das gute ist ja auch dass Alipay das Geld zurück hält bis man den Artikel als Empfangen und OK gemarkt hat! Ansonsten gibt es das Geld zurück! Und mit meiner Visacard über Alipay hab ich noch nie Probleme gehabt, deine Daten gehen schließlich nicht zum Verkäufer sondern nur zu Alipay, welche das weiter abwickeln!

Kann man etwas mit Paypal vergleichen, nur bei Problemen viel kulanter als Paypal!
Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11093
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 4. Mai 2016, 18:33

asgardcrew hat geschrieben:Also ich habe mit Aliexpress bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht, da gibts auch mal schnell das Geld zurück, und das gute ist ja auch dass Alipay das Geld zurück hält bis man den Artikel als Empfangen und OK gemarkt hat! Ansonsten gibt es das Geld zurück! Und mit meiner Visacard über Alipay hab ich noch nie Probleme gehabt, deine Daten gehen schließlich nicht zum Verkäufer sondern nur zu Alipay, welche das weiter abwickeln!

Kann man etwas mit Paypal vergleichen, nur bei Problemen viel kulanter als Paypal!
Ich kann mich da nur anschließen....funktioniert bisher(60 Bestellungen) echt perfekt. Und installiert Euch bloß nicht die App.....dann gehts richtig los mit Shopping :lol:
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3123
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von Saboteur » Donnerstag 5. Mai 2016, 08:36

bella_b33 hat geschrieben:Und installiert Euch bloß nicht die App.....dann gehts richtig los mit Shopping :lol:
Hab ich grade gemacht nachdem Thread hier. Was sag ich nun meiner Frau? :)
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
saransk
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 461
Registriert: Sonntag 13. November 2011, 01:25
Wohnort: Augsburg / Saransk

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von saransk » Donnerstag 5. Mai 2016, 08:49

Saboteur hat geschrieben: Hab ich grade gemacht nachdem Thread hier. Was sag ich nun meiner Frau?
Am besten gar nichts. Das wäre sonst so, als würdest Du ihr Deine Kreditkarte geben und sagen: "Geh doch mit Deinen Freundinnen mal in die Stadt" :lol: :lol:
Oder Du behälst das Passwort für Dich und gibst es ihr nur dann, wenn sie Dir im Gegenzug erlaubt,.... Die absolute Shoppingbremse bei Frauen.

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4922
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von zimdriver » Donnerstag 5. Mai 2016, 09:15

China- Kauf ohne Blutrausch:
Bei welchem Kaufpreis ist Schluss mit problemloser Einfuhr nach Russland? 1000 USD?



Kamtschatkakarl
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 20. August 2011, 10:44
Wohnort: St. Petersburg und Prien am Chiemsee

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von Kamtschatkakarl » Montag 23. Mai 2016, 13:45

Was wollt ihr eigentlich oder uneigentlich?

Bekam am 20.05.16 HURRA HURRA Post aus Frankfurt
von meiner Bank.

Datiert auf den 29.01.16................. [frust] [protest]

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11093
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von bella_b33 » Montag 23. Mai 2016, 13:47

zimdriver hat geschrieben:China- Kauf ohne Blutrausch:
Bei welchem Kaufpreis ist Schluss mit problemloser Einfuhr nach Russland? 1000 USD?
Öhm....ich war schon über 400Eur(ein paar Funkgeräte) in einer einzigen Lieferung ohne irgenwelche Nachfragen, kam direkt beim Paketzusteller an, fertig.
Kamtschatkakarl hat geschrieben:Was wollt ihr eigentlich oder uneigentlich?
Das frag ich mich bei Deinen Geschichten auch immer :lol:
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8644
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von m1009 » Montag 23. Mai 2016, 14:01

1500 EUR.

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4922
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von zimdriver » Montag 23. Mai 2016, 16:02

Kamtschatkakarl hat geschrieben:Was wollt ihr eigentlich oder uneigentlich?

Bekam am 20.05.16 HURRA HURRA Post aus Frankfurt
von meiner Bank.

Datiert auf den 29.01.16................. [frust] [protest]
... und was schreibt die Bank so?

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8644
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Die liebe Post,oder: Wie vermeidet man einen Blutrausch?

Beitrag von m1009 » Montag 23. Mai 2016, 20:00

Bild



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“