Winter in Russland

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Montag 27. Mai 2019, 17:44

Ich mach ab heut hauptberuflich Speetester.... :lol:

Bild



Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1295
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Winter in Russland

Beitrag von Okonjima » Montag 27. Mai 2019, 18:27

m1009 hat geschrieben:
Montag 27. Mai 2019, 17:44
Ich mach ab heut hauptberuflich Speetester.... :lol:
Spee-Cola, alter Grufti [run]
"Im Wald da steht ein Ofenrohr, nu stellt euch ma die Hitze vor!"

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 592
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Winter in Russland

Beitrag von Bobsie » Montag 27. Mai 2019, 18:47

@m1009, solchen Speed haben wir jeden Tag, 90 +! :) Ich weiss nicht immer, wohin damit :lol:

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Montag 27. Mai 2019, 18:57

Fein! Du wohnst in einem 50 Seelen Dorf?

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Montag 27. Mai 2019, 19:03

Okonjima hat geschrieben:
Montag 27. Mai 2019, 18:27
m1009 hat geschrieben:
Montag 27. Mai 2019, 17:44
Ich mach ab heut hauptberuflich Speetester.... :lol:
Spee-Cola, alter Grufti [run]
Absolut! Ich bin schon richtig bleich!



Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 592
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Winter in Russland

Beitrag von Bobsie » Montag 27. Mai 2019, 19:10

m1009 hat geschrieben:
Montag 27. Mai 2019, 18:57
Fein! Du wohnst in einem 50 Seelen Dorf?
Fast, am nördlichsten Stadtran von Taganrog, ist schon wie Dorf hier :D

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Winter in Russland

Beitrag von bella_b33 » Montag 27. Mai 2019, 19:13

m1009 hat geschrieben:
Montag 27. Mai 2019, 17:44
Ich mach ab heut hauptberuflich Speetester.... :lol:
Ich mach ab heut wieder mit de Jutta
Bild
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Winter in Russland

Beitrag von bella_b33 » Montag 27. Mai 2019, 19:14

Bobsie hat geschrieben:
Montag 27. Mai 2019, 19:10
m1009 hat geschrieben:
Montag 27. Mai 2019, 18:57
Fein! Du wohnst in einem 50 Seelen Dorf?
Fast
.....man muss nur 255.621 Einwohner abziehen, dann passt es
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4343
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Winter in Russland

Beitrag von Wladimir30 » Montag 27. Mai 2019, 19:20

Bobsie hat geschrieben:
Montag 27. Mai 2019, 19:10
Fast, am nördlichsten Stadtran von Taganrog, ist schon wie Dorf hier
Na, dann verstehst Du ja voll und ganz, warum sich m1009 gar nicht wieder einkriegen kann vor Freude. Hat ja auch nur läppische 8 Jahre gewartet und sich ständig gefrustet, wenn er mal wieder unter 5 war und sich gefreut hat wie ein Schneekönig, wenn es denn mal für Sekundenbruchteile zweistellig war.
Ich hab hier zweistellig bei mir noch kein einziges Mal gehabt. Sprich zum sich Freunden Schneekönig hab ich es noch nicht gebracht... Freu mich jedoch riesig für m1000009, das es bei ihm nun geklappt hat!
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Winter in Russland

Beitrag von bella_b33 » Montag 27. Mai 2019, 19:32

Ich hab bis Anfang 2010 mit E-GPRS gerbeitet. Dann auf 3G(war immer so bei 3mbit) aber noch im Volumen stark beschränkt....gut, wenn man es nicht anders gewohnt ist, stört es nicht. Später irgendwann auf HSPA+, da ging es dann schon mit 12-14Mbit voran, aber immernoch recht schmale Datentarife, die jetzt nicht zum Ausrasten einladen würden ;). Heut würd ich zuhause wohl auf Yota fahren, wenn ich keine Leitung hätte.....ich nutze das seit einiger Zeit und es funktioniert prima. Vor allem haben Die als Einzigste noch unlimitierte Tarife(kommt mir jetzt keiner mit Pseudo-beslimitnij Angeboten der normalen Telefonanbieter, das funktioniert aufm Handy selber gut und ist für Tethering bzw. Router- und Modembetrieb gesperrt.).
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“