Winter in Russland

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2367
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Winter in Russland

Beitrag von m5bere2 » Dienstag 19. März 2019, 04:38

Ich benutze auch nur Internet über GSM, selbst zu Hause habe ich nur ein 4G-Modem.



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10922
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Winter in Russland

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 19. März 2019, 07:34

Hatte jetzt eins Monat Yota im Einsatz....das funktioniert nicht überall, aber wenn es funktioniert, dann hat man wirklich gutes beslimitnij(ich hatte über 130gb Traffic) Internet.

Kosten zwischen 700 und 1400rub/Monat bei voller Geschwindigkeit, Preise sind in jedem Gebiet unterschiedlich.

Wenn man 12 Monate kauft, wirds nochmals deutlich billiger.

Ist AFAIK derzeit das einzigste Beslimitnij Angebot, was wirklich funktioniert.
Andere funktionieren dann nur auf dem Handy(z.B. Beeline Unlim) und sind nicht(oder nur gegen Geld stundenweise) per Hotspot nutzbar....im Modem werden die Karten blockiert AFAIK
Zuletzt geändert von bella_b33 am Dienstag 19. März 2019, 07:37, insgesamt 1-mal geändert.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Dienstag 19. März 2019, 07:36

m1009 hat geschrieben:
Montag 18. März 2019, 22:27
Morgen gegen 05:00 sind sicher 25 Mbit moeglich.
Naja.... nicht mal "fast"..... :lol:

Bild

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Dienstag 19. März 2019, 07:38

bella_b33 hat geschrieben:
Dienstag 19. März 2019, 07:34


Ist AFAIK derzeit das einzigste Beslimitnij Angebot, was wirklich funktioniert.
Genau. Bezlimit heist i.d.R. 30/40/50GB maximales Volumen. Megafon hat im Optima Tarif 50 GB..... ALLE anderen deutlich weniger.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Dienstag 19. März 2019, 07:40

m5bere2 hat geschrieben:
Dienstag 19. März 2019, 04:38
Ich benutze auch nur Internet über GSM, selbst zu Hause habe ich nur ein 4G-Modem.
In der Sadt sicher kein Problem. Wir haben hier 1 (einen) Mast. Den teilt sich Megafon und Yota. MTS, beeline usw. gibt es bei uns nicht.



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Sonntag 26. Mai 2019, 18:59

Ich vermelde Vollzug.

Seit heute.

Glasfaser aufm Dorf.

Daumen hoch.

Nachdem mir der Steineklopper erläutert hat, was ein PPPoE ist.

Danke Steineklopper. Danke WhatsApp .

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4345
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Winter in Russland

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 26. Mai 2019, 20:02

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Sonntag 26. Mai 2019, 20:13

Wie leicht Dorfbewohner doch gluecklich gemacht werden koennen.....

Bild

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4345
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Winter in Russland

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 26. Mai 2019, 21:03

Traumhaft.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10922
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Winter in Russland

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 26. Mai 2019, 21:23

Herzlichen.... kann ich Dir meine Eckelaufnahmen endlich in 8K übermitteln :lol:

Ich hab gestern wieder für nen Monat Yota gebucht. Bin ja bis Mitte Mai hier im Leningradskaja Oblast.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“