Winter in Russland

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4471
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Schneesituation in diesem Jahr

Beitrag von Wladimir30 » Montag 2. Februar 2015, 09:32

Hier hat sich der Niesel auch in richtigen Schnee verwandelt. Bin fast doppelt so lange zur Arbeit gefahren. War wunderwunderschön kilometerlang durch den Wald. Aber leider nicht so wunderschön zu fahren.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8635
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Schneesituation in diesem Jahr

Beitrag von m1009 » Montag 2. Februar 2015, 09:56

Urlaubsschein zur Buchhaltung gesendet, ich wart erst mal auf den Radlader... Bekomme den Schnee nicht mehr weg...)).... Naechsten Winter kommt eine Schneefraese ins Haus.
Denken ist wie googeln, nur krasser!

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4471
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Winter in Russland

Beitrag von Wladimir30 » Montag 2. Februar 2015, 11:33

bella_b33 hat geschrieben: Ich möchte auch endlich ne ordentliche Ladung Schnee haben.
Siehste m1009, nun wissen wir, wem wir das zu verdanken haben. Накаркал!!!
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4471
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Winter in Russland

Beitrag von Wladimir30 » Montag 2. Februar 2015, 14:32

Tja, lieber m1009. Wenn es bei Dir so aussieht wie bei mir (kann es hier leider nicht photographieren), dann wirst Du Deinen Urlaub noch etwas verlängern müssen.... Ich frage mich schon, wie ich heute nach hause kommen will... Es schneit ununterbrochen in dicken Flocken.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11087
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Winter in Russland

Beitrag von bella_b33 » Montag 2. Februar 2015, 15:37

Wladimir30 hat geschrieben:Ich frage mich schon, wie ich heute nach hause kommen will... Es schneit ununterbrochen in dicken Flocken.
Bei uns hat es schonwieder aufgehört, soweit ich das richti verstanden hab...+1°C und Matsch auf den Straßen. Frauchen kommt überall noch gut durch.

Gruß
Silvio
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4471
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Winter in Russland

Beitrag von Wladimir30 » Montag 2. Februar 2015, 16:44

bella_b33 hat geschrieben: Bei uns hat es schonwieder aufgehört, soweit ich das richti verstanden hab...+1°C und Matsch auf den Straßen. Frauchen kommt überall noch gut durch
Das freut mich für sie!!! Ehrlich, weil das ist nicht mehr feierlich hier.

Wie sieht es da eigentlich aktuell bei Dir aus?
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11087
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Winter in Russland

Beitrag von bella_b33 » Montag 2. Februar 2015, 16:59

Wladimir30 hat geschrieben: Wie sieht es da eigentlich aktuell bei Dir aus?
-1°C bis 4 °C und immer ordentlich Wind mit Feuchtigkeit dazu...Regen im Ohr quasi :D
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4471
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Winter in Russland

Beitrag von Wladimir30 » Montag 2. Februar 2015, 20:16

Sowas nennt man vornehm Schmuddelwetter, weniger vornehm fast so ähnlich Sch...wetter.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8635
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Winter in Russland

Beitrag von m1009 » Montag 2. Februar 2015, 20:33

In NN war den ganzen Tag durch starker Schneefall bei -1 . Mir meinem Kleinwagen gehts trotzdem ganz gut. Sorge bereitete mir der alte SUV meiner Frau. Mit nur 25cm Luft unterm Kiel, wird die Luft schnell duenn. Deswegen bin ich heut zu Haus geblieben, hab auf den Radlader gewartet. Auf den 4-spurigen Trassen ist zumindest eine Spur geraeumt. Bleiben wenigstens die Alibi-Gelaendewagen rechts, komm ich gut mit meinem weissen 2107 links vorbei. Schliesslich hab ich hinten M&S drauf...
Denken ist wie googeln, nur krasser!

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4471
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Winter in Russland

Beitrag von Wladimir30 » Montag 2. Februar 2015, 20:56

m1009 hat geschrieben:Mir meinem Kleinwagen gehts trotzdem ganz gut. ...
Wie bitte, Kleinwagen???? [protest]
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“