Russld. führt Registrierung doppelter Staatsbürgerschaft ein

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Gesperrt
Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3123
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Russld. führt Registrierung doppelter Staatsbürgerschaft ein

Beitrag von Saboteur » Freitag 6. Juni 2014, 18:43

hat jemand schon etwas aus russischer Quelle gehört?:

http://www.mdz-moskau.eu/zweitpass-macht-verdachtig/

vor allem das hier würde einige unserer Partnerinnen ( ja ja, und Partner) treffen:

"Bislang wenig Beachtung fand die Tatsache, dass die Registrierungspflicht sich neben Personen mit doppelter Staatsbürgerschaft auch auf solche erstreckt, die über einen Aufenthaltstitel verfügen, der ihnen ständiges Wohnrecht in einem Drittstaat einräumt. Einen zeitlich unbefristeten Aufenthaltstitel in Deutschland hatten nach Angaben des Bundesinnenministeriums Ende April dieses Jahres rund 114 000 russische Staatsbürger. Sie alle könnten sich demnach in Kürze ebenso wie eine unbekannte Anzahl von Doppelpassinhabern strafbar machen, wenn sie sich nicht in schriftlicher Form bei den russischen Behörden melden."
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...



Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3123
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Russld. führt Registrierung doppelter Staatsbürgerschaft

Beitrag von Saboteur » Freitag 6. Juni 2014, 18:55

ups, das Thema gibts schon! sorry.
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11962
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Russld. führt Registrierung doppelter Staatsbürgerschaft

Beitrag von Norbert » Montag 9. Juni 2014, 08:19


Gesperrt

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“