Corona Ausbreitung

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9675
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von m1009 » Freitag 15. Oktober 2021, 19:52

Okonjima hat geschrieben:
Freitag 15. Oktober 2021, 19:41
Hätte nicht gedacht das RUS bei dem Blödsinn mitmacht
Einzelne Regionen.

So mancher im Forum kommt ein bisschen rum. Die meisten sicher mehr als ich. Hab dieses Jahr gefuehlt 50 Einwegmasken (in RUS) gebraucht. Davon die meisten wohl auf Fluegen von Aeroflot, weil die alle 2h vorbeikommen um einem eine neue (Maske, nicht Schwedin) anzudrehen.

QR Code? Du bist wohl in komischen Regionen unterwegs?



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12890
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Norbert » Samstag 16. Oktober 2021, 22:44

m1009 hat geschrieben:
Freitag 15. Oktober 2021, 19:52
Hab dieses Jahr gefuehlt 50 Einwegmasken (in RUS) gebraucht. Davon die meisten wohl auf Fluegen von Aeroflot, weil die alle 2h vorbeikommen um einem eine neue (Maske, nicht Schwedin) anzudrehen.
Also ich komme vermutlich auf 20. Aber ich trage sie auch, bis mir die Flusen innen auf den Keks gehen. Wechsel also nach etwa 2 Wochen.

In Russland etwas seltener bzw. weniger akkurat, in Deutschland etwas häufiger und "richtiger". Aber in der Summe etwa ähnlich oft.

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1638
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Okonjima » Samstag 16. Oktober 2021, 23:42

Kurze Revidierung...also in Selenogradsk reicht in bisher allen Restaurents wenn man aus ca. 10m Entfernung mit etwas QR-Code Ähnlichem wedelt. Bei mir als Ausländer reicht ähnliches wedeln mit dem Reisepass. Mag daran liegen, daß trotz Oktober noch relativ viele Touristen da sind und die Restaurents nicht auf den Umsatz verzichten wollen.
Aber im Endeffekt ist es doch wie häufig in Russland...es findet sich immer ein Weg! Und das ist wie immer der Unterschied zum "Hysteryland" [Danke]
PS: Akte Schweden vorerst geschlossen ;)
Die Würde des Menschen ist testbar...neuerdings!

lausi
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 578
Registriert: Freitag 26. Februar 2010, 22:09
Wohnort: Oberlausitz/Kirovskaja Obl.

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von lausi » Sonntag 17. Oktober 2021, 12:20

Die Logik der Corona-Regeln, einfach erklärt...
(ich hoffe, der Link funzt in RU, wahrscheinlich wird das Video aber sowieso bald bei YT gelöscht...)
“Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!”
- Immanuel Kant

Benutzeravatar
Evgenij
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 530
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2016, 15:44

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Evgenij » Sonntag 17. Oktober 2021, 16:00

Okonjima hat geschrieben:
Samstag 16. Oktober 2021, 23:42
... Mag daran liegen, daß trotz Oktober noch relativ viele Touristen da sind und die Restaurents nicht auf den Umsatz verzichten wollen. [...] Und das ist wie immer der Unterschied zum "Hysteryland" [Danke]
Auch im Hysterienland wird es unterschiedlich gehandhabt.., war vor einigen Wochen im Dresdner Hotel, wo es keinen interessiert hat (also nicht mal danach gefragt) ob man irgendeinen Nachweis mit sich führe, obwohl die Regeln ja - insbesondere in der Hotelbranche - schon lange gelten!
Im Unterschied dazu kommt man aber z. B. ins IKEA-Restaurant ohne weiteres nicht rein...



Marco
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 663
Registriert: Freitag 28. Mai 2004, 09:44
Wohnort: Kiel

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Marco » Montag 18. Oktober 2021, 10:00

Meist beschränkt sich das auf Vorzeigen des Impfzertifikats. Ob man die Person ist, die auf dem Impfzertifikat steht, wird häufig gar nicht geprüft.

Und auch im Land des Traktor fahrens, Wodka trinken und Sauna gehen (Belarus) wurde nun erstmalig eine landesweite Maskenplficht eingeführt. Strafe gibt es auch ordentlich: Wenn man die Maske nicht trägt, wenn man sie tragen soll, kann das bis 300 Euro kosten

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11778
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von bella_b33 » Montag 18. Oktober 2021, 19:33

Vorhin im Hotel: Meine Jungs, welche frisch aus der EU eingereist sind: "WO IST EUER PCR TEST?"
Ich: "Wollt Ihr meinen QR Code?"
Admin: "Nee, von Dir brauchen wir nichts" :lol:
“Warum machen wir eine Wattwanderung?"
"Meer war nicht drin"

Marco
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 663
Registriert: Freitag 28. Mai 2004, 09:44
Wohnort: Kiel

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Marco » Montag 18. Oktober 2021, 20:05

Spahn will die epidemische Notlage auslaufen lassen am 25.11.
Wenn das passiert, werden alle Corona Verordnungen ungültig
https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 8445f284b7
Maskenplficht und 3G Regel für bestimmte Ereignisse sollen beibehalten werden, das müsste dann ein extra Gesetz werden

Mal sehen ob sich dann auch was bei den Einreisen zumindets für nahe Verwandte tut

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2661
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von kamensky » Montag 18. Oktober 2021, 20:31

Marco hat geschrieben:
Montag 18. Oktober 2021, 20:05


Mal sehen ob sich dann auch was bei den Einreisen zumindets für nahe Verwandte tut
Russland macht es vor.

https://meduza.io/news/2021/10/18/snyat ... h-v-rossii
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Piter90
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 86
Registriert: Mittwoch 29. Januar 2020, 09:50
Wohnort: Sankt Petersburg

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Piter90 » Montag 18. Oktober 2021, 23:35

SPB führt ab 1. November nach und nach QR-Codes für den Besuch öffentlicher Plätze ein. Los geht es mit Veranstaltungen mit über 40 Leuten, dann folgen Theater/Kinos/Museen/Fitnessklubs usw. und ab 1. Dezember dann auch Restaurants und Einkaufszentren.
https://www.fontanka.ru/2021/10/18/70201481/

Wird spannend zu sehen, wie stark das kontrolliert wird ... ob es reicht, mit einem bedruckten Papier zu wedeln oder ob tatsächlich QR-Codes in Verbindung mit dem Pass geprüft werden ... wer weiß :roll:

Auch interessant: Roboter, die QR-Codes in Restaurants prüfen sollen :D
https://www.kommersant.ru/amp/5038873



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“