Belarus

Das Politische Forum ist nur für "Debattanten" und Gäste sichtbar. Wer mitdiskutieren möchte, der muß sich der Gruppe der Debattanten anschließen. Eine Mitgliedschaft muß beantragt werden.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2629
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Belarus

Beitrag von m5bere2 » Freitag 22. Januar 2021, 08:22

kamensky hat geschrieben:
Freitag 22. Januar 2021, 06:47
Wen fuer dich weiss/rot/weiss gestrichene Jalousien Symbole sind, dann haben wir differenziertes Versatendnis was das Wort Symbol anbelangt.
Und wenn du in Deutschland Schwarz-weiß-rote Jalousien aufhängst? :-) Glaube zwar nicht, dass das zu Problemen mit staatlichen Organen führt (die haben ja bei sich teilweise viel härtere Symbole hängen :lol:), aber eingeschmissene Scheiben wären zumindest in Berlin garantiert. ;)

Andererorts in Deutschland wären eingeschmissene Scheiben halt für schwarz-rot-diagonale Jalousien garantiert. ;)



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12518
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Belarus

Beitrag von Norbert » Freitag 22. Januar 2021, 12:22

lausi hat geschrieben:
Donnerstag 21. Januar 2021, 23:33
In DE kommt dazu, dass das Haus von den regierungsnahen Linken entglast und angezündet wird.

Es sind nicht die Maßstäbe, die mich ankotzen, es sind die doppelten Maßstäbe.
OK, nenne mir bitte ein Beispiel, wo ein Haus von regierungsnahen Linken wegen einer Fensterdeko angezündet wurde. Ah, Du meinst das Beispiel in Freital ... Mist, das war ein Büro der Linkspartei. Mölln? Hoyerswerda? Rostock? Irgendwie fallen mir bei angezündeten Häusern vor allem Beispiele der anderen Seite ein.

Ich lasse mir ja einreden, ich hätte doppelte Maßstäbe. Aber Du solltest es zumindest auch bei Dir selbst hinterfragen.

Apropos doppelter Maßstab: CDU wirft Politiker raus - bei Dir schlimm. Gegenbeispiel AfD wirft Politiker raus - keine Reaktion von Dir dazu.

lausi
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 527
Registriert: Freitag 26. Februar 2010, 22:09
Wohnort: Oberlausitz/Kirovskaja Obl.

Re: Belarus

Beitrag von lausi » Montag 25. Januar 2021, 12:12

Norbert hat geschrieben:
Freitag 22. Januar 2021, 12:22
Irgendwie fallen mir bei angezündeten Häusern vor allem Beispiele der anderen Seite ein.
Etwas aktuelles dazu:
Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius will nach dem Brandanschlag auf Transportfahrzeuge eines Aufnahmezentrums für Flüchtlinge härter gegen Linksextremismus vorgehen. Unter anderem will er prüfen, inwieweit Vereine der sogenannten Antifa verboten werden können.

Aber das hat mit Belarus nichts zu tun, wir sind vom Theme abgekommen.
“Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!”
- Immanuel Kant

Antworten

Zurück zu „Politisches Forum“