kauf einer altbauwohnung in Russland; worauf muss man achten

Du kannst hier Anregungen für weitere Spezialthemen geben.
Antworten
wassenich

kauf einer altbauwohnung in Russland; worauf muss man achten

Beitrag von wassenich » Montag 22. März 2004, 10:08

Wir moechten uns in Moskau eine Altbauwohnung kaufen. Rechtlich, worauf muss man speziell achten?

Danke, Erik Wassenich



northstar

Beitrag von northstar » Montag 22. März 2004, 15:45

Hallo,
also so pauschal kann man das Thema nicht abtun!
Ausländer dürfen in Rußland sehr wohl Immobilien in Form von Eigentumswohnungen und Gebäuden besitzen. Jedoch gibt es Einschränkungen hinsichtlich des Grund und Bodens. Der Kauf einer Wohnung ist "problemlos" möglich und läuft ähnlich ab, wie in Deutschland auch. Es gibt natürlich einige Fußangeln, über die z.B. eine vertrauenswürdige Immobilienagentur informieren kann.

Viel Glück!

regina

M.E. auch

Beitrag von regina » Montag 22. März 2004, 18:00

Hallo Herr Wassenich,

nach meiner Kenntnis ist es fuer Auslaender durchaus moeglich und rechtlich legal in Russland Wohnungen zu kaufen. Ich habe einige auslaendische Gastgeber, die in St.Pete Wohnungen gekauft haben.

Diese Information ist natuerlich nur mein persoenlicher Erfahrungswert und keine verbindliche Rechtsauskunft.

Allerdings habe ich diese Frage vor einigen Jahren an eine in St.Pete arbeitende Rechtsanwaeltin gestellt und ebenfalls positiv beantwortet erhalten.

Falls Sie die Wohnung dann nicht staendig selber nutzen, sondern geplant haben, Feriengaeste aufzunehmen, wuerde ich die Wohnung sehr gerne in meine Liste aufnehmen. Die Nachfrage ist jedenfalls sehr gross!

Bitte kontaktieren Sie mich dann mit einer persoenlichen Nachricht.

Viele Gruesse

Regina

Anonymous

Re: kauf einer altbauwohnung in Russland; worauf muss man ac

Beitrag von Anonymous » Dienstag 22. Februar 2005, 12:55

wassenich hat geschrieben:Wir moechten uns in Moskau eine Altbauwohnung kaufen. Rechtlich, worauf muss man speziell achten?

Danke, Erik Wassenich
Ist Ihre Anfrage noch aktuell? Sie können sich gerne mit unserer Kanzlei in Verbindung setzen (http://www.matec.ru), dann können wir Ihnen konkrete Informationen geben. Generell ist zu sagen, dass der Kauf von Wohnungen auch für Ausländer in Russland möglich ist, es sind jedoch einige Dinge zu beachten...

Anonymous

Wohnungskauf

Beitrag von Anonymous » Montag 8. August 2005, 15:46

Die Frage läßt sich doch ganz einfach beantworten. Ausländer können selbstverständlich Immobilien auch Grund und Boden kaufen mit kleinen Einschränkungen.

Siehe
http://immo.intragus.de/index.php?lfd=1 ... es&lang=de

Gruss Natalia



Antworten

Zurück zu „Neues Spezialthema“