Neues regional area

Du kannst hier Anregungen für weitere Spezialthemen geben.
Antworten
Manuel Amstutz

Neues regional area

Beitrag von Manuel Amstutz » Sonntag 4. Februar 2007, 23:51

Könntet ihr nich mal ein area "wolga" machen. es gibt ja noch anderes als piter und moskau...



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12082
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Neues regional area

Beitrag von Norbert » Montag 5. Februar 2007, 07:27

Manuel Amstutz hat geschrieben:Könntet ihr nich mal ein area "wolga" machen. es gibt ja noch anderes als piter und moskau...
Bislang hat es noch nie Nachfragen zu diesem Raum gegeben. So lange dort keine richtigen Fragen auftauchen oder aktive Forumsmitglieder leben, bin ich dagegen.

Wir haben übrigens nicht nur Moskau und Piter, sondern auch Sibirien und den hohen Norden ... mit ein bis zwei Einträgen pro Monat.

Zeppelin
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3051
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 14:12
Wohnort: Berlin, Gartenhaus 2 Treppen rechts

Beitrag von Zeppelin » Samstag 10. Februar 2007, 13:06

Ich schließe mich Norbert hier an, obwohl ich durchaus eine gewisse Beziehung zur Wolga habe.
Denn das Thema (was m.E. gar kein eigenes ist) zieht sich hier ebenso durch die verschiedensten Unterforen, wie der Strom durch ganz unterschiedliche Gebiete und Regionen.

Geht es um Reiseerlebnisse oder Fragen dazu, schaun die Leute eben ins Reiseforum. Geographisches, technisches etc. würde man eher bei "Wissenswertes..." unterbringen oder vermuten und wenn man (wie ich) die Perle seines Lebens aus der Wolga gefischt hat, ist das eher etwas für das Unterforum "Partenerschaften, Ehen, Familen..." etc. pp.

Nicht falsch verstehen. Wenn es genügend Stoff gäbe, der sich primär mit dem Fluss beschäftigt, wäre eine entsprechende Rubrik vielleicht sinnvoll. Aber zu sehen ist davon bisher nicht viel.
"Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen." (Ralf Dahrendorf)

germanisator

Beitrag von germanisator » Mittwoch 21. Februar 2007, 04:00

Wozu brauchst du einen Sonderplatz für die Wolgaregion? Um für die Unabhängigkeit Tatarstans zu kämpfen? Ich habe deinen Leserbrief gelesen. Du interessierst dich für Schaimijev. Unlängst hatte er ein Jubileum und beinahe jede Zeitung hat was über ihn geschrieben. Also gute und sehr informative Zeitungsartikel findest du in Hülle und Fülle. Bloß ein Mausklick trennt dich davor, oder auch zwei. Deine Unabhängigkeitsidee fand ich allerdings schwachsinnig, die Ergänzung zum Tatarenjoch übrigens auch. Wo hast du bloß das alles her. Keine Ahnung wie man auf solche Ideen kommt.

Antworten

Zurück zu „Neues Spezialthema“