Hallo, noch ein Neuer hier..)

Wer nicht wie ein Elefant ins Glashaus trampeln möchte, hat hier die Möglichkeit dezent auf sich aufmerksam zu machen. (ist keine Pflichtveranstaltung) Herzlich Willkommen!
Dingelchen

Beitrag von Dingelchen » Mittwoch 30. Mai 2007, 22:16

Hallo,

also, die Weinvertretung gibt`s als in Moskau sowie auch in St.Petersburg! Ich arbeite momentan in St.Petersburg und kann kurz ueber die Weine schreiben, die wir hier im Angebot haben :D
Hero, leider haben wir keine Weine aus Ribera del Duero, obwohl das einer der bekanntesten Regionen Spaniens ist. Dafuer haben wir Weine aus Valencia und Jumilla, Sherry, aus Italien gibt`s natuerlich typische Vertreter dieses Landes: Chianti, Barolo, Brunello, aus Australien - Shiraz, und auch ganz viele Weine aus Bordeaux, Burgund.. Suedafrika, Argentinien, Chili, Ungarn kann man auch bei uns finden :P

Jeder Kunde, der bei uns Wein kauft, kann den probieren und erst danach bestellen :D Die Preise sind verschieden: von 250 bis 1000 Rubel pro Flasche, aber normaler Preis liegt ca. bei 300-400 Rubel/Fl.

Weine in der Tetrapackung haben wir nicht, aber ich muss schon sagen, dass manche Weine in diesen Packungen sehr gut sind!! Dass der Wein in der Flasche ist, heisst noch lange nicht, dass er gur ist, deswgen kann ich gerne glauben, dass Stefan wirklich auf einen edlen Wein in der Packung gestossen ist :D



Dingelchen

Beitrag von Dingelchen » Mittwoch 30. Mai 2007, 22:27

hallo Zeppelin,

mein Nickname ist mir spontan eingefallen, habe nach einem netten wort gesucht und ohne lange zu ueberlegen, habe ich einfach dieses Wort ausgedacht)

Uber Wein und Essen kann man lange reden, aber ich sage immer: Wein udn Speise sollen zueinander passen, dennoch: erlaubt ist, was gefaeltt :P

Gruss

Dingelchen

Beitrag von Dingelchen » Mittwoch 30. Mai 2007, 22:31

Hallo Manuchka,

zufaellig ist das nicht die Weinhandlung"Kaufmann" :D wie meinst du es mit bei uns um die Ecke? :P

iborgy

Dingelchen

Beitrag von iborgy » Mittwoch 30. Mai 2007, 23:51

SOO viele gute Weine, und nix aus Österreich?? *untröstlichbin* :cry:
LG aus Wien

Benutzeravatar
Hero 1964
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 531
Registriert: Montag 30. April 2007, 00:24
Wohnort: Karlsruhe-Penza
Kontaktdaten:

Beitrag von Hero 1964 » Donnerstag 31. Mai 2007, 18:11

@iborgy
tja der Ruf der Panscher...lach
Aber klar ein öster. Blaufränkisch oder ein Vernatsch sind auch nicht zu verachten. Oder ein edlen Marillenlikör oder eine Vogelbeer......jaja ihr ösis habt auch gute Sachen



iborgy

Beitrag von iborgy » Donnerstag 31. Mai 2007, 22:17

Hero 1964 hat geschrieben: tja der Ruf der Panscher...lach
@ Hero 1964
*seufz* ach du liebe Zeit, dank Leuten mit einem Gedächtnis wie ein Elefant werden wir dieses Image wohl nie mehr los [frust]
Wir haben aber harte Arbeit geleistet, und inzwischen hervorragende Rotweine (jawohl, Blaufränkisch, Zweigelt, aber auch Cuvees) gemacht, und auch unsere Weißwein-Ursorte "Grüner Veltliner", früher als Essig verschrien, bringt nun Top-Weine.
Marillenlikör ist eine Spezialität der Wachau, aber es gibt bei uns wirklich sehr gute Obstbrände, u.a.Vogelbeer, Quitte...
Der Vernatsch ist übrigens ein Südtiroler Roter *gg*
Vielleicht riskierst du ja bei Gelegenheit einmal ein Achterl aus dem "Labor"

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Beitrag von manuchka » Freitag 1. Juni 2007, 10:18

Dingelchen hat geschrieben:Hallo Manuchka,

zufaellig ist das nicht die Weinhandlung"Kaufmann" :D wie meinst du es mit bei uns um die Ecke? :P
Eine von den "Kauffmann"-Handlungen ist auf der ul. Ostozhenka in Moskau, und ich arbeite da in der Nähe. Das meinte ich.
Du erntest, was du säst.

Zeppelin
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3051
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 14:12
Wohnort: Berlin, Gartenhaus 2 Treppen rechts

Beitrag von Zeppelin » Montag 4. Juni 2007, 18:39

Dingelchen hat geschrieben:mein Nickname ist mir spontan eingefallen, habe nach einem netten wort gesucht und ohne lange zu ueberlegen, habe ich einfach dieses Wort ausgedacht)

Uber Wein und Essen kann man lange reden, aber ich sage immer: Wein udn Speise sollen zueinander passen, dennoch: erlaubt ist, was gefaeltt :P
Achso. Ich dachte nur dass hinter dem Nick noch irgend eine Bedeutung. Er klingt allerdings in der Tat recht freundlich.

Zu Letzterem stimme ich völlig zu.

Grüße,
Zeppelin
"Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen." (Ralf Dahrendorf)

Benutzeravatar
Hero 1964
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 531
Registriert: Montag 30. April 2007, 00:24
Wohnort: Karlsruhe-Penza
Kontaktdaten:

Beitrag von Hero 1964 » Montag 4. Juni 2007, 22:29

@iborgy

ja klar es ist unvergesslich diese Panscherei!!! und auch unverzeilich!!! Aber es stimmt, ihr habt euch sehr gut aus dieser Afaire gezogen und habt wirklich sehr gute Weine!!!!!
Und sorry...hast recht mit Vernatsch....hab verwechselt.
Und ein Achterl aus Labor??? naja warte ich mal besser bis bei euch die Heurigen - Zeit beginnt und sage dann : noo brinst ma no an Heirign???(Zitat H.Moser)

pfird eich
Hero

Antworten

Zurück zu „Mitglieder stellen sich vor“