Die Suche ergab 11377 Treffer

von Norbert
Montag 7. September 2020, 19:59
Forum: #Wirtschaftskontakte Deutsch-Russisch
Thema: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht
Antworten: 59
Zugriffe: 14143

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Das kenne ich aber anders: Zu Zeiten der UdSSR = CCCP oder im Englischen: Soviet Union sagte man bei uns SOWIETBÜRGER - RUSSE war verpönt und von den Oberen auch nicht gewollt - teilweise mutierte das Wort RUSSE zum Schimpfwort! Bitte meine Herleitung nochmals reden. Es ging mir NICHT um die UdSSR ...
von Norbert
Montag 7. September 2020, 13:15
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Gibt es Behörden die eine Ehestandsbescheinigung ausstellen in Russland ?
Antworten: 4
Zugriffe: 254

Re: Gibt es Behörden die eine Ehestandsbescheinigung ausstellen in Russland ?

Als wir vor nunmehr 16 Jahren nach einer solchen Bescheinigung gefragt hatten, wurde uns bestätigt, dass es so etwas damals nicht gab. Begründung war, dass man nur wisse, dass man im konkreten Standesamt nie geheiratet hätte. Und auch der fehlende Stempel wäre kein Nachweis, denn bei Neuausstellung ...
von Norbert
Montag 7. September 2020, 13:07
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Anmeldung einer Firma in RF
Antworten: 20
Zugriffe: 1003

Re: Anmeldung einer Firma in RF

Ich habe vor zwei Jahren völlig problemlos eine OOO gegründet und dafür neben der offiziellen Gebühr eigentlich nichts weiter gezahlt. Die Buchhaltungsagentur, welche das Unternehmen für mich durch den Papierdschungel lotst, hat dies im Rahmen der regulären Betreuung gemacht. Die Gebühren dafür betr...
von Norbert
Montag 7. September 2020, 12:49
Forum: #Job und #Praktikum
Thema: Homeoffice in Russland
Antworten: 6
Zugriffe: 805

Re: Homeoffice in Russland

bella_b33 hat geschrieben:
Samstag 5. September 2020, 00:16
Wie willst Du in Russland derzeit mit einem Visum einreisen?
Schweizer dürfen aktuell unbeschränkt einreisen.
von Norbert
Freitag 4. September 2020, 18:26
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 130
Zugriffe: 9021

Re: Die Vergiftung von Alexey Navalny

Was letztlich auffällt, wie auch zuvor bei ähnlichen Dingen wie MH-17: Die russische Seite wird in solchen Fällen nie müde, immer und immer wieder neue Thesen zu lanzieren, welche sich aber im Grunde widersprechen. Da wird über Alkoholkonsum spekuliert oder über eine vom Ausland gesteuerte Vergiftun...
von Norbert
Freitag 4. September 2020, 15:36
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1194
Zugriffe: 55782

Re: Corona Ausbreitung

Was übrigens nicht mehr geht, dass man z.B. von Berlin nach Zürich fliegt und von Zürich nach Russland. Die Schweiz verbietet seit neustem diese Art vom Fliegen... Hast Du dafür eine Quelle? Weil unter https://abouttravel.ch/reisebranche/transit-flugreisen-schweiz-passt-praxis-bei-einreisebestimmun...
von Norbert
Freitag 4. September 2020, 15:32
Forum: #Job und #Praktikum
Thema: Homeoffice in Russland
Antworten: 6
Zugriffe: 805

Re: Homeoffice in Russland

Im Normalfall ist man in Russland ab 183 Tagen Aufenthalt Steuerresident. Aktuell reichen angeblich 90 Tage für den niedrigeren Inlandssteuersatz, aber ob dies auch für den Status gilt, weiß ich nicht. Rein theoretisch brauchst Du natürlich ein Arbeitsvisum, praktisch wird das wirklich niemanden int...
von Norbert
Donnerstag 3. September 2020, 13:08
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1194
Zugriffe: 55782

Re: Corona Ausbreitung

Anpassungen am Winterflugplan: http://www.travel.ru/news/2020/09/01/262799.html ... das betrifft also jene Flüge ab 26. Oktober, die man im Moment auch auf aeroflot.ru buchen kann (obwohl auch da offen ist, ob sie stattfinden). Neu gibt es nun aber drei weitere Länder mit regulären Flügen: Ägypten, ...
von Norbert
Donnerstag 3. September 2020, 10:49
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 130
Zugriffe: 9021

Re: Die Vergiftung von Alexey Navalny

Ab jetzt nur noch Reisen nach Kasachstan ! Na da hast Du Dir ja eine mustergültige Demokratie herausgesucht, in welcher sich die Opposition sensationell entfalten darf. :lol: Deutlich schärfere Sanktionen, selbst wenn die Verbraucher davon in Russland betroffen sein sollten, so wissen sie auch imme...
von Norbert
Mittwoch 2. September 2020, 09:55
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 130
Zugriffe: 9021

Re: Die Vergiftung von Alexey Navalny

Wenn Du danach gehst, hätte das Timing genauso die ganzen Jahre zuvor gepasst, denn an Nordstream 1 und 2 wird seit Ewigkeiten gebaut und darüber auch ausreichend diskutiert.

Zur erweiterten Suche