Die Suche ergab 152 Treffer

von Axel
Freitag 30. März 2018, 04:53
Forum: Politisches Forum
Thema: Fall Skripal
Antworten: 64
Zugriffe: 19241

Re: Fall Skripal

Wie hätten die "nennenswerten Anstrengungen" der Russen eigentlich sein müssen? Auf das lächerliche 24h-Ultimatum der Briten eingehen und deren Beschuldigung entkräften? Ja, zumal es nicht der erste Mordfall ist, schon über zehn Exilrussen sind in Großbritannien umgekommen, kann mir nicht vorstelle...
von Axel
Freitag 30. März 2018, 02:12
Forum: Politisches Forum
Thema: Fall Skripal
Antworten: 64
Zugriffe: 19241

Re: Fall Skripal

Russland hat auch keine nennenswerten Anstrengungen unternommen, die Sanktionen zu verhindern. Das hat man schon bei Litwinenko, Gluschkow, Skripal oder abseits des Themas beim Abschuss von MH-18 gesehen, anstatt seine Hilfe zur Aufklärung der Umstände anzubieten versucht Russland verdächtig oft vom...
von Axel
Freitag 30. März 2018, 01:47
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: Hoi
Antworten: 7
Zugriffe: 2133

Re: Hoi

von Axel
Dienstag 20. März 2018, 01:44
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Heiratszeitpunkt
Antworten: 11
Zugriffe: 2902

Re: "Loveless" - bereits in den deutschen Kinos

In Deutschland doch Mode. Allein in meinem Bekanntenkreis 8 alleinerziehende Muttis die das Kind gerne bei den Eltern parken um sich anderweitig zu beschäftigen. Am Ende war es ein Versehen und den Papa hat man ja auch nicht geliebt etc. ... Ja, und trotzdem kommt es in Russland öfter vor, alleine ...
von Axel
Sonntag 18. März 2018, 15:04
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Heiratszeitpunkt
Antworten: 11
Zugriffe: 2902

Heiratszeitpunkt

Abtrennung aus: http://forum.aktuell.ru/viewtopic.php?f=28&t=19882, Norbert, Vize-Admin

Баба залетела ``по глупости´´. Муж ходит налево и направо. На ребенка всем плевать. Nichts Neues. Ist in Russland weit verbreitet. An Kinder- und Waisenheimen mangelt es dort wahrlich nicht.
von Axel
Montag 12. März 2018, 21:16
Forum: Politisches Forum
Thema: Und wieder stürzt eine russische Maschine ab
Antworten: 12
Zugriffe: 4241

Re: Und wieder stürzt eine russische Maschine ab

Bist du dort in einem Einsatz als Soldat der regulären Armee dort so trägt natürlich der Staat die volle Verantwortung für dich So verschwenderisch wie Russland mit seinem Humankapital in Syrien und Co. umgeht kann von Verantwortung keine Rede sein. Die halbe Welt weiß um Russlands ``Verantwortung´...
von Axel
Sonntag 11. März 2018, 19:08
Forum: Politisches Forum
Thema: Und wieder stürzt eine russische Maschine ab
Antworten: 12
Zugriffe: 4241

Re: Und wieder stürzt eine russische Maschine ab

Du möchtest also sagen das Putin nicht nur damit beschäftigt ist das Land zu regieren, er entscheidet also auch wohin wer sich bewegt? Das ist echt deine Vorstellung von Russland? Das ist überhaupt nicht möglich eine Person ist nicht im Stande so viel Information zu verarbeiten und zu organisieren....
von Axel
Freitag 9. März 2018, 15:14
Forum: Politisches Forum
Thema: Und wieder stürzt eine russische Maschine ab
Antworten: 12
Zugriffe: 4241

Re: Und wieder stürzt eine russische Maschine ab

Und daran ist wieder dieser Putin schuld!? Ohne Putin geht gar nichts in Syrien. Klar gibt's noch Leute wie Schoigu, der in solchen Fällen mitmischt, aber ohne das grüne Licht von Putin bewegt sich nichts. Egal ob Defekt oder Mord, Putin ist bereit extrem viele Humanressourcen (und nicht nur) zu ve...

Zur erweiterten Suche