Die Suche ergab 220 Treffer

von Axel
Mittwoch 2. September 2020, 18:01
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 118
Zugriffe: 6306

Re: Die Vergiftung von Alexey Navalny

Eilmeldung ! Gerade veröffentlicht: https://www.bild.de/politik/2020/politik/toxikologische-untersuchung-nawalny-wurde-mit-nowitschok-vergiftet-72704622.bild.html Jetzt ist es also amtlich und man kann davon ausgehen, dass schon wie bei Skripal der Kreml seine Finger im Spiel hat. Zu so einen spezie...
von Axel
Mittwoch 26. August 2020, 15:23
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 118
Zugriffe: 6306

Re: Die Vergiftung von Alexey Navalny

Schade, dass das ganze mittlerweile Richtung Trolling abdriftet.
Auch von mir meine letzter Beitrag hier.

Navalnys Chancen auf Asyl in Deutschland stehen gut:
https://www.bild.de/politik/ausland/pol ... .bild.html
von Axel
Dienstag 25. August 2020, 20:19
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 118
Zugriffe: 6306

Re: Die Vergiftung von Alexey Navalny

Hier mal die Sicht eines britischen Historikers und Kenner der russischen Sicherheitspolitik [ Selbstauskunft ]: https://www.cicero.de/aussenpolitik/alexej-nawalny-russland-moerderische-adhokratie-wladimir-putin Besonders ein Satz bringt es auf den Punkt: "Unter Wladimir Putin ist politischer Mord ...
von Axel
Dienstag 25. August 2020, 17:53
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 118
Zugriffe: 6306

Re: Die Vergiftung von Alexey Navalny

Putin mit Hitler zu vergleichen finde ich undifferenziert und geschmacklos, wenn man bedenkt, dass in Putins Familie auch Angehörige gibt, die den deutschen Ostfeldzug nicht überlebt haben. Soweit ich weiß ist Putins Onkel im Krieg umgekommen. Ja, Putin ist zwar ein Autokrat, jedoch ist er himmelswe...
von Axel
Dienstag 25. August 2020, 15:45
Forum: Politisches Forum
Thema: Belarus
Antworten: 188
Zugriffe: 8748

Re: Belarus

Man muss es ja nicht exzessiv zurückdrängen, nur verstehe ich nicht, warum es bei anderen Unbehagen auslöst, wenn Menschen statt Russisch ihre Muttersprache sprechen und in Zukunft stärken wollen.
von Axel
Dienstag 25. August 2020, 04:45
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 118
Zugriffe: 6306

Die Vergiftung von Alexey Navalny

Da das Thema schon im Belarus-Thread angeschnitten wurde, bin ich der Meinung, sollte es einen eigenen Platz dafür haben. EDIT: Gerade gelesen, dass ein Thema schon eröffnet wurde, dennoch halte ich diesen Post als Einstieg für deutlich sinnvoller, falls sich jemand sozusagen hier verliert und nicht...
von Axel
Montag 24. August 2020, 22:17
Forum: Politisches Forum
Thema: Belarus
Antworten: 188
Zugriffe: 8748

Re: Belarus

1.) Austritt von Belarus aus der von Russland angeführten Eurasischen Wirtschaftsunion sowie aus dem Vertrag über kollektive Sicherheit. 2.) Auflösung des Unionsstaats beider Länder, dafür die Mitgliedschaft in der EU und in der Nato. 3.) Zurückdrängung der russischen zugunsten der belarussischen S...
von Axel
Freitag 21. August 2020, 23:51
Forum: Politisches Forum
Thema: Belarus
Antworten: 188
Zugriffe: 8748

Re: Belarus

Mutti hat ja bereits Flugzeug und Behandlung angeboten und das Ganze dient nur dazu ein weiteres "Verbrechen" Russlands "nachzuweisen"(besser gesagt zu manipulieren). Wie bei MH11, wo eigentlich auch nichts bewiesen ist (zuviele Unstimmigkeiten im niederländischen Bericht). Interessante Theorie. Da...
von Axel
Donnerstag 20. August 2020, 19:18
Forum: Politisches Forum
Thema: Belarus
Antworten: 188
Zugriffe: 8748

Re: Belarus

Mit der Nichtanerkennung der Wahl, der offen zugegebenen Sympathie für die Demonstranten (Oppostion) und der Androhung von Sanktionen gegen Weißrussen hat sich die EU nun offiziell in den Konflikt eingemischt Inwiefern stellt es eine Einmischung dar eine Wahl, die dreist gefälscht wurde nicht anzue...
von Axel
Donnerstag 20. August 2020, 03:45
Forum: Politisches Forum
Thema: Belarus
Antworten: 188
Zugriffe: 8748

Re: Belarus

Dass in der ukrainischen Rada auch zwielichtige Personen wie Antisemiten oder Ultranationalisten mit Hang zum Faschismus sitzen und die USA und Konrad-Adenauer-Stiftung die Maidanproteste unterstützten habe ich nie bestritten, ich habe lediglich konstatiert, dass auch Russland einen hohen Einfluss a...

Zur erweiterten Suche