Die Suche ergab 2414 Treffer

von m5bere2
Mittwoch 6. Januar 2021, 15:29
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1446
Zugriffe: 99130

Re: Corona Ausbreitung

Bei den geringen Impfzahlen in Russland sollte man wohl auch die Impfbereitschaft der Russen prinzipiell berücksichtigen. Von den 10 Leuten, die mit mir am 30.12. beim Impfen waren, hatten gerade mal zwei Leute überhaupt einen Impfpass (einer davon war ich). Alle anderen so: ööh, sowas hab ich nicht...
von m5bere2
Montag 4. Januar 2021, 13:00
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Große russische Mathematiker im 21. Jahrhundert
Antworten: 8
Zugriffe: 345

Re: Große russische Mathematiker im 21. Jahrhundert

Aber was zum Teufel ist es den, dass sich westliche Ottonormalis, wie auch Spezialisten von Russland abwenden, oder zumindest fern bleiben? Ich würde das gar nicht an westlichen Ottonormalis fest machen. Ich behaupte sogar, es ist einfacher, jemand aus dem Westen nach Novosibirsk zu locken, als jem...
von m5bere2
Montag 4. Januar 2021, 12:59
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Große russische Mathematiker im 21. Jahrhundert
Antworten: 8
Zugriffe: 345

Re: Große russische Mathematiker im 21. Jahrhundert

Ja, es ist sehr schwer, Leute nach Novosibirsk zu locken. Nach Moskau und Petersburg geht es offenbar noch. Meine Erfahrung ist folgende: wenn jemand nicht sowieso an Sibirien interessiert ist, dann kommt er hier nicht arbeiten, egal wieviel du ihm bezahlst. Wenn er interessiert ist, kommt er notfal...
von m5bere2
Montag 4. Januar 2021, 12:58
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Große russische Mathematiker im 21. Jahrhundert
Antworten: 8
Zugriffe: 345

Re: Große russische Mathematiker im 21. Jahrhundert

Was "Putinsche" Mathematiker betrifft: Alex, die unter Putin ausgebildeten Mathematiker sind im Moment gerade mal 30 Jahre alt. Ich sage dir mal, wie es vor Ort aussieht: ich bin 35, meine Generation fehlt in der russischen Wissenschaft komplett. Das ist die Generation, die in den 90ern aufgewachsen...
von m5bere2
Montag 4. Januar 2021, 12:57
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Große russische Mathematiker im 21. Jahrhundert
Antworten: 8
Zugriffe: 345

Re: Große russische Mathematiker im 21. Jahrhundert

Der letzte große russische Mathematiker war Grigori Perelman, der noch in Sankt Petersburg lebt. Ich habe erhebliche Zweifel, dass du qualifiziert bist, über die "größe" von Mathematikern zu urteilen. Mathematik ist breit und vielfältig. Man muss kein Millenium-Problem lösen, um ein großer Mathemat...
von m5bere2
Donnerstag 31. Dezember 2020, 15:56
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1446
Zugriffe: 99130

Re: Corona Ausbreitung

Bzgl Vertrauen in die Impfung: ja, ich habe es auch gemerkt, dass sich nicht viele Impfwillige gefunden haben. Und die Regierung hat mit ihrer PR sicher dazu beigetragen. Aber als vernünftiger Mensch kann man ja das Geschwurbel (dies- und jenseits der Grenze) von Fakten trennen und die Impfung unabh...
von m5bere2
Donnerstag 31. Dezember 2020, 10:03
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1446
Zugriffe: 99130

Re: Corona Ausbreitung

Der letzte große russische Mathematiker war Grigori Perelman, der noch in Sankt Petersburg lebt. Ich habe erhebliche Zweifel, dass du qualifiziert bist, über die "größe" von Mathematikern zu urteilen. Mathematik ist breit und vielfältig. Man muss kein Millenium-Problem lösen, um ein großer Mathemat...
von m5bere2
Donnerstag 31. Dezember 2020, 09:31
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1446
Zugriffe: 99130

Re: Corona Ausbreitung

Ein Reporter der Kreml-kritischen Zeitung „Nowaja Gaseta“ berichtete nach der Impfung von „starken Kopfschmerzen, Fieber und qualvollen Schmerzen an der Impfstelle“. 36 Stunden lang habe er Schmerzen gehabt und musste wegen des Fiebers sogar im Bett bleiben. Was genau so gut auch bei Grippe-Impfung...
von m5bere2
Mittwoch 30. Dezember 2020, 14:55
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1446
Zugriffe: 99130

Re: Corona Ausbreitung

EpiVac ist von unserem Vektor-Institut. Hätte ich die Wahl gehabt, hätte ich auch die genommen, einfach wegen dem langjährigen guten Ruf des Instituts (angeblich haben sie ja sogar jetzt eine HIV-Impfung gefunden) im Vergleich zu dem relativ unbekannten Gamalea-Institut in Moskau. Aber extra darauf ...
von m5bere2
Mittwoch 30. Dezember 2020, 13:57
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1446
Zugriffe: 99130

Re: Corona Ausbreitung

Kann man darin ersehen, ob man zu der von dir vorgaengig angesprochenen "Plazebogruppe", oder zu den "nomalen" Gruppe der geimpften gehoert? Wer an einer klinischen Studie teilnimmt, der erklärt sich ja schriftlich mit den Bedingungen der Studie einverstanden, also insbesondere damit, dass die Prob...

Zur erweiterten Suche