Die Suche ergab 7167 Treffer

von Dietrich
Montag 17. Juni 2019, 16:28
Forum: #Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE
Thema: Geburt in RU oder D
Antworten: 15
Zugriffe: 1846

Re: Geburt in RU oder D

Meine Frau wollte damals extra zum Arzt ihres Vertrauens. Und das war leider nur ein ganz normales Roddom. Da war eigentlich Besuch der Väter offiziell gar nicht vorgesehen. Man konnte sich allerdings unten für (ich glaube es waren) 500 Rubel so einen Einmal-Hygiene-Anzug in grün kaufen und wurde re...
von Dietrich
Montag 17. Juni 2019, 10:25
Forum: #Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE
Thema: Geburt in RU oder D
Antworten: 15
Zugriffe: 1846

Re: Mutter hat ein RVP für Russland, Kind soll in Deutschland zur Welt kommen

Also ich fand es bei meinen beiden Mädels 2005 und 2007 schon sehr befremdlich, dass man als Vater seine Frau und das Kind nur gegen Bezahlung und dann auch nur kurz besuchen durfte.
Wenn Russland da mittlerweile etwas moderner geworden ist... sehr schön.
von Dietrich
Freitag 14. Juni 2019, 16:21
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.
Antworten: 47
Zugriffe: 4156

Re: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.

Norbert, glaubt du wirklich - nach der Beschreibung der Verhältnisse - Variante 3 führt nicht über 1? Die werden noch nicht mal bereit sein, 10k€ für das Zimmer zu zahlen, geschweige denn 60k€ Wovon auch? Und selbst wenn sie zustimmen, so kommt bestimmt nach ein paar Monaten irgendwas dazwischen und...
von Dietrich
Freitag 14. Juni 2019, 16:10
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Mutter hat ein RVP für Russland, Kind soll in Deutschland zur Welt kommen
Antworten: 12
Zugriffe: 2826

Re: Mutter hat ein RVP für Russland, Kind soll in Deutschland zur Welt kommen

Wie Norbert schon beschrieben hat, müsstet ihr dann die russische Staatsbürgerschaft für den Nachwuchs zuerst beantragen und danach den Reisepass. Bei uns hatte das Prozedere insgesamt knapp 2 Monate gedauert, wenn ich mich richtig erinnere. Du müsstest dann wohl zwei Monate vor und zwei Monate nac...
von Dietrich
Freitag 7. Juni 2019, 11:04
Forum: #TV | #Video | #Satellit | #Livestream
Thema: Kartina TV legal oder illegal?
Antworten: 60
Zugriffe: 49174

Re: Kartina TV legal oder illegal?

Vollkommen legal. Nun ist dieser Thread hier ja schon ein paar Jährchen alt. Mittlerweile dürfte Kartina schon weitgehend legal sein. Zumindest was die offiziellen TV-Inhalte angeht. Die deutschen Sender sind stark ausgedünnt (die gierigen Privaten fehlen zum Teil) und ein Archiv gibt es für deutsc...
von Dietrich
Dienstag 4. Juni 2019, 12:08
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.
Antworten: 47
Zugriffe: 4156

Re: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.

Du bist scheinbar nicht davon betroffen, darum kannst du es nicht verstehen oder nachvollziehen! So direkt nicht, das stimmt. Bei uns ist es umgekehrt. In unserer 2-Zimmer-Wohnung in Moskau lebt meine Schwiegermutter mit ihrem Kater. Wenn meine Frau und die Kinder nach Moskau fliegen (im Schitt 2- ...
von Dietrich
Dienstag 4. Juni 2019, 11:47
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Ausreise aus RU - was darf ich im Fahrzeug mitführen
Antworten: 16
Zugriffe: 3242

Re: Ausreise aus RU - was darf ich im Fahrzeug mitführen

Ich bin damals mit einem Kleintransporter, ein paar Möbeln und ca. einem Dutzend Kartons von Russland aus nach Lettland über die Grenze gefahren (worden). Ich hatte auf einer Liste für jeden Karton den genauen Inhalt aufgeschrieben und alles als privates Umzugsgut angegeben. War soweit kein Problem ...
von Dietrich
Dienstag 4. Juni 2019, 11:39
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.
Antworten: 47
Zugriffe: 4156

Re: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.

Ich verstehe es ehrlich gesagt nicht, warum eine Familie in einer für russische Verhältnisse großzügigen Wohnung, nicht in der Lage sein soll, 4 oder 6 Wochen im Jahr ein Gästezimmer für die eigene (Schwieger)mutter frei zu machen. Da wird ein halber Schrank freigeräumt für den Koffer der Mutter und...
von Dietrich
Montag 3. Juni 2019, 13:38
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.
Antworten: 47
Zugriffe: 4156

Re: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.

DiBo hat geschrieben:
Montag 3. Juni 2019, 12:04
Das ist eine gute Variante, die ich meiner Frau so vorschlagen werde. Ob die Tochter ebenfalls damit klarkommt, werden wir sehen.
Als Alternative könnt ihr ja vorschlagen, die 3-Zimmer Wohnung in eine 2- und eine 1-Zimmer Wohung zu tauschen.
Dann hat sie das ganze Jahr ein Zimmer weniger ;-)
von Dietrich
Montag 3. Juni 2019, 11:41
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.
Antworten: 47
Zugriffe: 4156

Re: Wohneigentum in Moskau, Familienkonflikt durch gerechte Aufteilung.

In der Konstellation kann es - nach etwas weiterem Nachdenken meinerseits - nur auf folgendes hinauslaufen: Wenn Deine Frau nach Moskau reist, ist IHR Zimmer sauber, frei von Personen und aufgeräumt, ebenfalls sind Küche mit allen Geräten, Waschmaschine und Bad benutzbar. Sie kommt, wann sie will u...

Zur erweiterten Suche