Die Suche ergab 3966 Treffer

von Wladimir30
Montag 24. Februar 2020, 18:18
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: Neuling
Antworten: 17
Zugriffe: 334

Re: Neuling

@M-M .... was auch tatsächlich aus meiner Erfahrung her stimmt. Die Hilfsbereitschaft, wenn jemand am Steassenrand mit seinem Fahrzeug Hilfe braucht, ist in der Tat enorm. Egal, bei welchen Wetterbedingungen, aber geholfen wird stets. Es ging ja darum, ob man als Fussgänger die Möglichkeit hat, die ...
von Wladimir30
Montag 24. Februar 2020, 17:01
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: Neuling
Antworten: 17
Zugriffe: 334

Re: Neuling

M1009 kann uns sicher genauer sagen, um wieviel Male das Strassennetz länger ist 65 km.

Aber bitte, wenn Du meinst, dass dieses Stück repräsentativ ist, so dass Du gleich sagen sagen kannst, dass es "in Russland an der Tagesordnung" ist....
von Wladimir30
Montag 24. Februar 2020, 15:57
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: Neuling
Antworten: 17
Zugriffe: 334

Re: Neuling

Welche ich selbst nicht mitnehmen würde, wenn ich alleine in nem komplett leeren Auto drüberfahre. Man weiß nie, was man sich da aufhalst...dann wird der Anhalter an der Grenze lang gemacht und Du bist direkt mit dran...Abfahrt! Der Anhalterverkehr ist in RUS noch an der Tagaesordnung. In diesem Fa...
von Wladimir30
Sonntag 23. Februar 2020, 12:16
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?
Antworten: 73
Zugriffe: 9120

Re: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?

Auch trotz der unerwarteten Erläuterung von mir die Frage. Hat es denn letztendlich geklappt in den Hotels?
von Wladimir30
Freitag 21. Februar 2020, 15:03
Forum: #Wirtschaftskontakte Deutsch-Russisch
Thema: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht
Antworten: 54
Zugriffe: 8314

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

pushkin hat geschrieben:
Freitag 21. Februar 2020, 14:39
Ein Passport der RF heißt nicht andres, als das man der Bürger dieses Landes ist, bei weitem nicht das man Russe automatisch geworden ist.
Das genau meine ich ja.
von Wladimir30
Freitag 21. Februar 2020, 15:02
Forum: #Wirtschaftskontakte Deutsch-Russisch
Thema: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht
Antworten: 54
Zugriffe: 8314

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

In so gut wie jeder Diskussion, speziell nun wieder nach den Vorfällen in Hanau, betont jetzt wieder die überwältigende Mehrheit "wir sind doch Deutsche" Das sind meiner Meinung nach "offizielle" Statements, weil das wird erwartet wird oder es ist eine Schutzbehauptung, nach dem Motto "ICH doch nic...
von Wladimir30
Freitag 21. Februar 2020, 11:14
Forum: #Wirtschaftskontakte Deutsch-Russisch
Thema: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht
Antworten: 54
Zugriffe: 8314

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Naja, es ist ja auch jeder mit deutschem Pass Deutscher. Das verneinen aber sehr viele, die einen Migrationshintergrund haben. Sie sagen von sich selber eben nicht (oder wenn, dann nur in wenigen Fällen), dass sie Deutsche seien. Deutschstämmiger Russe ... wie man es halt will. Deutschrusse hätte i...
von Wladimir30
Donnerstag 20. Februar 2020, 14:32
Forum: #Wirtschaftskontakte Deutsch-Russisch
Thema: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht
Antworten: 54
Zugriffe: 8314

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Dann schau mal in den Duden zur Bedeutung des Wortes "Russe", Nun, der Duden ist bekanntermaßen aufgrund seiner überaus großen Liberalität nicht das Maß aller Dinge. denn im Deutschen wird zwischen "russischer Staatsbürger" und "Russen" nicht so fein unterschieden. Bezweifele ich sehr stark. Ob nun...
von Wladimir30
Donnerstag 20. Februar 2020, 10:58
Forum: #Wirtschaftskontakte Deutsch-Russisch
Thema: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht
Antworten: 54
Zugriffe: 8314

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Auch wenn es nach grober, kleinlicher Haarspalterei klingt, aber Ihr seid keine "Russen", auch nicht für die russischen Behörden, sondern Staatsbürger der Russischen Föderation.
von Wladimir30
Samstag 15. Februar 2020, 23:01
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Problem mit der Befreiung vom Ehefähigeitszeugnisses
Antworten: 30
Zugriffe: 1210

Re: Problem mit der Befreiung vom Ehefähigeitszeugnisses

bella_b33 hat geschrieben:
Samstag 15. Februar 2020, 22:14
Kennst Du zufällig ein Forenmitglied namens m1009?
Erschreck die anderen doch nicht gleich so....

Zur erweiterten Suche