Die Suche ergab 1896 Treffer

von domizil
Sonntag 15. März 2020, 10:24
Forum: #Kaliningrad
Thema: Kaliningrader Gebietsregierung ordnet freiwillige Zwangsquarantäne an
Antworten: 2
Zugriffe: 1482

Re: Kaliningrader Gebietsregierung ordnet freiwillige Zwangsquarantäne an

... ja, seit heute Mitternacht sind die Grenzen beiderseits zu, d.h. Polen hat dicht gemacht, Litauen auch und Kaliningrad ebenfalls.

Uwe Niemeier
von domizil
Donnerstag 12. März 2020, 18:29
Forum: #Kaliningrad
Thema: Kaliningrader Gebietsregierung ordnet freiwillige Zwangsquarantäne an
Antworten: 2
Zugriffe: 1482

Kaliningrader Gebietsregierung ordnet freiwillige Zwangsquarantäne an

Die Kaliningrader Gebietsregierung hat im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus für das Gebiet eine zweiwöchige freiwillige Zwangsisolierung angeordnet. Für Nichtbeachtung dieser Weisung regelt die russische Gesetzgebung die Konsequenzen. http://kaliningrad-domizil.ru/portal/information/...
von domizil
Sonntag 28. Juli 2019, 21:44
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?
Antworten: 73
Zugriffe: 12943

Re: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?

... diese Information ist richtig. Das Elektronische Visum für ganz Russland tritt am 1. Januar 2021 in Kraft. Es ergänzt alle anderen Visamöglichkeiten. Wer dieses vereinfachte Verfahren nicht nutzen will, kann auch wie üblich eines der anderen Visa beantragen.
Uwe Niemeier
von domizil
Mittwoch 17. Juli 2019, 23:31
Forum: #Kaliningrad
Thema: Interview mit dem scheidenden deutschen Generalkonsul Dr. Michael Banzhaf
Antworten: 1
Zugriffe: 1849

Interview mit dem scheidenden deutschen Generalkonsul Dr. Michael Banzhaf

Dr. Michael Banzhaf hat im September 2015 seinen Dienst als Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Kaliningrad angetreten. Nun beendet er seine diplomatische Arbeit in Kaliningrad und wird als Botschafter der Bundesrepublik Deutschland nach Armenien gehen. „Kaliningrad-Domizil“ hat Herrn Dr...
von domizil
Dienstag 9. Juli 2019, 10:19
Forum: Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen
Thema: Ausreichung - gibt es dieses Wort?
Antworten: 5
Zugriffe: 1813

Re: Elektronisches Visum Kaliningrad – 7-Tage-Zwischenbilanz

... bitte nicht schon wieder das Thema kaputtreden.

Uwe Niemeier
von domizil
Montag 8. Juli 2019, 23:36
Forum: #Kaliningrad
Thema: Elektronisches Visum Kaliningrad – 7-Tage-Zwischenbilanz
Antworten: 13
Zugriffe: 3777

Elektronisches Visum Kaliningrad – 7-Tage-Zwischenbilanz

Das Elektronische Visum scheint alle Erwartungen zu übertreffen. Die Bilanz der ersten sieben Tage ist beeindruckend. Das Elektronische Visum ist am 1. Juli in Kraft getreten. Bereits am 3. Juli erfolgte die erste Einreise mit einem Elektronischen Visum. Inhaberin war eine polnische Bürgerin. Seit d...
von domizil
Montag 8. Juli 2019, 23:32
Forum: #Kaliningrad
Thema: Das Elektronische Visum für das Gebiet Kaliningrad ab 1. Juli gültig
Antworten: 49
Zugriffe: 9864

Re: Das Elektronische Visum für das Gebiet Kaliningrad ab 1. Juli gültig

... ziehen wir die Zwischenbilanz dieses reichlich besuchten und diskutierten Themas, können wir feststellen: Das Elektronische Visum für Kaliningrad ist eigentlich uninteressant. Interessanter ist der Austausch von Ansichten und Meinungen zum Verhalten von Mitgliedern des Forums. Ich schlage somit ...
von domizil
Montag 8. Juli 2019, 21:02
Forum: #Kaliningrad
Thema: Das Elektronische Visum für das Gebiet Kaliningrad ab 1. Juli gültig
Antworten: 49
Zugriffe: 9864

Re: Das Elektronische Visum für das Gebiet Kaliningrad ab 1. Juli gültig

... wenn man einfach nur meinen Beitrag liest bzw. anschaut, den ich hier zur Eröffnung des Themas eingestellt habe, dann erübrigen sich alle Fragen ob 30 Tage oder acht Tage. Der Beitrag ist in vollem Umfang richtig und nach wie vor aktuell - Ausnahme ist nur, dass die Ein- und Ausreise über Grenzp...
von domizil
Donnerstag 4. Juli 2019, 22:33
Forum: #Kaliningrad
Thema: Das Elektronische Visum für das Gebiet Kaliningrad ab 1. Juli gültig
Antworten: 49
Zugriffe: 9864

Re: Das Elektronische Visum für das Gebiet Kaliningrad ab 1. Juli gültig

Heute sind die ersten acht Inhaber eines E-Visums nach Kaliningrad eingereist - problemlos. Innerhalb der ersten drei Tage sind im russischen Außenministerium mehr als 2.000 Visaanträge aus 30 Ländern eingegangen. Hauptländer sind: Litauen, Polen, Deutschland, Lettland, Estland.

Uwe Niemeier

Zur erweiterten Suche